U2 Live On Tour

Tourarchiv » 360° Tour » 12.08.2010 Hannover



U2 Konzert

Tour:

Leg:

Datum:

Land:

Stadt:

Venue:

Besucher:

360° Tour

Leg 3 (Europe)

Donnerstag, 12. August 2010

 Deutschland

Hannover

AWD Arena

56.494 

Vorgruppe / Line-Up

Kasabian

(Setlist)

Wissenswertes

Beim Konzert wurden 24 Songs gespielt (ohne Snippets). Insgesamt wurden gleich viele Songs wie beim Konzert zuvor gespielt. Es waren 24 Songs gleich wie beim vorherigen Konzert.

Konzert Fotos

         

Fans beim Konzert

Insgesamt sind 487 Community Mitglieder in der Besucherliste zu diesem Konzert eingetragen. (Hier klicken: Liste einsehen)

Fans die dieses Konzert besuch(t)en, besuch(t)en auch... (Link: Liste einsehen)

Konzertbericht von ThePelema

Um mal ehrlich zu sein, ich bin äußerst skeptisch nach Hannover gefahren. Ich kannte die 360° Tour schon aus dem Vorjahr in Berlin. Und wer schon mal U2 in der Hauptstadt gesehen hat kennt den „Achtung Baby Bonus“! Außerdem hatte ich Bedenken ob Bono schon wieder fit war nach seiner Rücken-OP. Auf dem Parkplatz vorm Stadion angekommen verflogen beim Soundcheck meine Zweifel. Nun musste man den Krach der Band Kasabian über einige Titel ertragen können. ( Hab später beim neuen Glastonbury–song gedacht ob Bono den von Kasabian geklaut hat ? ) Dann kamen Sie ins Stadion und beim Intro mit „Return Of The Stingray Guitar“ mit Bonos “DOOITSCHLÄND” –Rufen wurde schnell klar: Dieses Mal wird’s richtig gut. Hin und wieder gab Bono sein Deutsch zum Besten, und zahlte bei Magnificent deutsche Städte auf. ( What Time is it in the World ?... Hamburg….Bremen…Hannover…) Auch der Begin von „Elevation“ hatte eine Publikumsbeteiligung. Lustig: Beim Crazy Tonight remix hat Larry seinen Einsatz leicht verpasst obwohl er einen Endspurt eingelegt hatte. Nach 23 Stücken (es hätten gerne noch 2-3 mehr sein können) war der Abend dann unvergesslich geworden.Und für mich gabs die Erkenntnis das man U2 auch von günstigen Plätzen genießen kann. Bis zum nächsten Mal.