U2 Live On Tour

Tourarchiv » Vertigo Tour » 03.08.2005 München



U2 Konzert

Tour:

Leg:

Datum:

Land:

Stadt:

Venue:

Besucher:

Vorgruppe / Line-Up

The Zutons, Keane

(Setlist)

Wissenswertes

Beim Konzert wurden 23 Songs gespielt (ohne Snippets). Insgesamt wurden 1 Songs weniger als beim Konzert zuvor gespielt. Es waren 22 Songs gleich wie beim vorherigen Konzert. Neu hinzu kamen folgende 1 Songs: Party Girl

Kommentar

Der Sound ist im Gegensatz zum Wetter sehr gut. Bei den ersten Songs steht Anton Corbijn zum Fotographieren auf der Bühne. Bono beginnt 'Beautiful Day' mit "Schöne Menschen, Schöne Nacht, Schöner Tag" und zum Schluss von 'I Still Haven't Found What I'm Looking For' sagt er "Thanks for waiting in the rain, for singing in the rain, for dancing in the rain". Die geplante Fanaktion mit den tausenden weißen Luftballons während 'Pride (In The Name Of Love)' ist ein voller Erfolg und Bono ruft in die Menge: "For 99,000 white balloons SING!". Bono verabschiedet das Publikum zum Schluss von 'One' mit "Servus". Zu 'Party Girl' holt Bono einen deutschen Fan auf die Bühne, der ein Schild mit der Aufschrift "Bono, let's play Party Girl" in die Höhe gehalten hatte.

Konzert Fotos

         

Fans beim Konzert

Insgesamt sind 440 Community Mitglieder in der Besucherliste zu diesem Konzert eingetragen. (Hier klicken: Liste einsehen)

Fans die dieses Konzert besuch(t)en, besuch(t)en auch... (Link: Liste einsehen)

Konzert Berichte

· Andreas
· Jürgen Horch
· [email protected]
· Markus
· One Man
· Joschka Fischer
· Fosco
· kein Kritiker
· @Durchschnitts Gig
· zwirnie
· margit
· JanaU2Fan
· Sweetheart
· Durchschnitts Gig
· Kathrin
· Kai
· Michi
· straycat05
· Frank
· taurus
· verdammte kritiker
· audiofux
· cati
· Katrin
· sonnfrie
· Jens
· bibbi+ralf
· Der Bruder
· Petros
· sweetheart
· Philipp
· Boniro
· austria26
· badsound
· Claudia
· Ingo
· Tina
· Dany
· Ein Kritiker
· Dinko
· Ralph
· runrigundu2
· Herby
· Ronny
· Jan Georg
· Totto
· Rainman
· Eric
· Slane-Castle
· Bronco
· Karl
· dirk25
· Harald
· Jürgen
· Christine
· Jacques
· Bernd
· djmartintoller
· maxalex
· Dagmar
· Sascha B
· Keygerry
· Peter
· Bonoholic
· Frank M.
· Caruso
· Flasher
· Bischi
· Presse: The Rock Radio
· Presse: U2.com

Konzertbericht von Jan Georg

Zunächst zum Technischen: Der Sound war sehr leise (muss nicht schlecht sein) und extrem quäkig, kaum Bass (was schlecht ist). Bin kein Die-Hard-Fan, also nur so zwanzig, dreißig Meter vor der Bühne gestanden und hatte keine Probleme, dort hinzukommen.

Musikalisch war's natürlich über allem erhaben. Bono wirkte sehr aggressiv, hatte eine Wut in sich; nicht mehr die rohe, jugendliche Wut, eine Wut, wie man sie hat, wenn man weiß, wie die Dinge laufen könnten, es aber nicht tun. So dominierten auch deutlich die rockigeren Songs, auch wenn sie gewiss vor zwanzig Jahren noch druckvoller gespielt worden wären ... "Bullet" war aber wunderbar, "Miss Sarajevo" gefühlvoll und alles bis zu den Zugaben dann nur noch mitreißend ... "Streets" muss man einfach live erleben (es war mein erstes Mal), um zu wissen, was da abgeht ... dazu die weißen Luftballons, das war sehr schön.

"Zoo Station" bei den Zugaben fand ich toll, vor allem dank der gigantischen Leinwand. Die wurde ohnehin erst gegen später so richtig angeworfen ... Toll, wie U2 den Bogen gespannt haben von Wut über Verzweiflung hin zu freudiger Sause - hat schon fast was Liturgisches.

Ich fand das Konzert einfach unglaublich, zum einen wegen der Stimmung, dann wegen der Musik, drittens wegen U2 selbst. Teuer war's, aber es hat sich gelohnt und beim nächsten Konzert bin ich wieder dabei.