Aktuelle News

U2 News » Daniel Lanois spicht über das neue U2-Album


News Navigation

  » Gerüchte: Neues U2 Album 16-17

   Dirk

   30.05.2013 um 20:24 Uhr

  Artikel drucken... Drucken

   Kommentare

  Auf Facebook teilen   auf Twitter teilen   auf WhatsApp teilen   auf Google+ teilen   per E-Mail teilen

In dieser Woche gab es mal wieder einige neue Bruchstücke über das neue U2-Album zu lesen. Unsere Freunde von atu2.com haben das prima aufgestöbert und dargestellt, was via Twitter an Infos hereinkam. LINK. Quelle ist dieses Mal U2s langjähriger Stammproducer Daniel Lanois (Joshua Tree, Achtung Baby u.v.a.), der dieses Mal allerdings nicht mit von der Partie ist. 'Amazing' und 'big' sind die Worte, die Lanois nach Hören des Albums bzw. einiger Songs gegenüber einem Reporter der Zeitung Globe and Mail über die neuen U2-Songs fallen ließ. Offensichtlich war Bono bei Daniel Lanois zu Besuch in Los Angeles und hatte eine CD im Gepäck. Auch über U2s neue Producer Danger Mouse hatte Lanois ein paar lustige Worte übrig. Er glaubt, die Zusammenarbeit mit U2 werde für ihn zum 'Charakter bildenden Experiment' und er (Lanois) sei nicht traurig, bei diesem U2-Album einmal nicht dabei zu sein. Offensichtlich haben U2 wieder alte Songideen aufgegriffen, denn Lanois kannte einige Songs bereits aus früheren Sessions. Anfang der Woche hatte bereits der legendäre Island Records Gründer Chris Blackwell über Twitter verkündet, er habe U2s neue Songs gehört. Bezeichnend, dass er den Hashtag 'betterthanever' benutzte. Soviel zum gegenwärtigen Stand. Wir hoffen, U2 schaffen es, ihr Album zu beenden und im Herbst in die Läden zu bringen! In unserem Special halten wir Euch auf dem Laufenden. update: U2-Album scheint 'fertig' zu sein! Atu2.com meldet aktuell, Danger Mouse würde das neue Album z.Z. in den New Yorker 'Electric Lady Studios' mixen - was generell am Schluss einer Albumproduktion steht. Alle Bandmitglieder außer Adam sollen vor Ort sein. Aber was heißt bei U2 schon 'fertig'?

 
Suche | XML | Mobile Version | Bookmark | Topicon