U2tour.de Jubiläum - 10 Jahre U2tour.de


U2tour.de ist nun also bereits 10 Jahre alt. Bei unserem fünfjährigen Bestehen, haben wir einen Rückblick auf die ersten Jahre gemacht (Link). Es ist also Zeit wieder fünf Jahre zurück zu blicken und zu schauen was sich bei U2tour.de in den letzten Jahren getan hat.

Optik

Eine große Änderung gab es Anfang 2009, als wir U2tour.de auf ein völlig neues Design umgestellt haben. Moderner, übersichtlicher und bequemer sollte es für unsere Besucher werden. Nach wochenlanger Vorbereitung war es am 08.03.2009 endlich soweit und U2tour.de präsentierte sich in neuer Optik. Wichtig war uns auch bei diesem Wechsel wieder die Grundelemente und Grundfarben beizubehalten. Die U2tour.de CI sollte wieder klar erkennbar sein. Die Umstellung brachte viele Vorteile für uns und entschlackte den HTML-Code, welcher ja zu diesem Zeitpunkt schon teilweise 10 Jahre alt war. Die vermehrte Verwendung von Formatvorlagen ermöglicht uns nun zudem in Zukunft noch flexibler Anpassungen vorzunehmen. Kurz nach dem Facelift von U2tour.de haben wir auch das Forum noch aufgefrischt. Auch hier wurden Farben und vor allem zahlreiche Grafiken und Icons erneuert. Ziel war es das Layout im Forum jenem von U2tour.de anzupassen.

Live-Berichterstattungen und Tourarchiv

Blickt man auf die letzten 5 bzw. 10 Jahre U2tour.de zurück, hat sich bei den Konzert Live-Berichterstattungen am meisten getan. Die 360° Tour hat uns gezeigt, was technisch alles machbar ist. Live-Bilder direkt aus dem Stadion, Live Audiostream direkt vom Konzert, wichtige Infos zur Show und Setlist über unser Twitter Profil und noch vieles mehr. Für diejenigen die nicht am Konzert teilnehmen können, gibt es zu jeder Show Echtzeit-Informationen. Kein Detail bleibt mehr unbekannt. Fast im Minutentakt treffen seit der 360°Tour Bilder, Audiostreams und weitere Details von unseren Leuten vor Ort ein. Dank Smartphones geht das nun alles sehr schnell. Die Technik erlaubt es uns direkt vom Handy aus mit dem U2tour.de Server zu kommunizieren um Bilder und Texte hochzuladen. Bei vielen Konzerten konnten wir unseren Besuchern die Möglichkeit bieten via Audiostream das Konzert live mitzuerleben. Tausende nutzten diesen neuen Service pro Konzert. Alle diese Infos (Bilder, Audioübertragungen, Setlist, Snippets u.v.m.) wurden zentral über unser "Cover it live"-Tool mit der U2 Fangemeinde geteilt. Alles Wichtige gab es in Kurzform zusätzlich auf Facebook (hier sind wir seit Ende 2008 aktiv) und Twitter (aktiv seit Juli 2008). Aber auch einen Tourblog haben wir erstmals mit dem Start der 360° Tour ins Leben gerufen. So haben wir eine Plattform eingerichtet, mit welcher unser Team ihre Eindrücke von Konzerten oder auch abseits davon vermitteln können. Unser Tourarchiv haben wir zudem gründlich in den letzten fünf Jahren erweitert. Mitte 2006 haben wir das Tourarchiv mit zahlreichen Auswertungs- und Statistikdarstellungen erweitert. So konnten wir ab 2006 unseren Besuchern die Möglichkeit bieten, sich ihre persönliche U2 Tourstatistik zu berechnen. Man bekam somit die Information, welche Songs man bisher live erlebt hat, wie oft diese gespielt wurden, welche Snippets man wie oft hörte usw. Mehr als 12.000 Leute haben zwischenzeitlich diesen Service bereits verwendet. Zudem haben wir die Tourguides im Tourarchiv weiter ergänzt und verfeinert. Aber nicht nur bei der der Vertigo- und 360° Tour haben wir fleißig am Tourarchiv gearbeitet. Durch eure Hilfe konnten wir in den letzten Jahren insgesamt 935 Konzerte auf ihre Richtigkeit bei der Auflistung der Setlist überprüfen. Im Forum riefen wir das Tour-Verifikationprojekt ins Leben, bei welchem wir Konzert für Konzert nach euren Informationen gefragt haben. So wurden viele Aufnahmen durchgehört und damit gegengeprüft. Das Tourarchiv wurde bei Bedarf korrigiert und vor allem mit zahlreichen Snippets erweitert. Dank eurer Unterstützung konnten wir in den letzten fünf Jahren auch ein großes Bilderarchiv zu den Tourneen aufbauen. So habt ihr während der Vertigo Tour 4.000 Fotos und während der laufenden 360° Tour bereits 2.700 Fotos mit uns geteilt.

Neue Rubriken und Updates

Welche Rubriken wurden in den letzten fünf Jahren ins Leben gerufen? Zum einem haben wir mit den Awards eine Übersicht über alle an U2 verliehenen Preisen erstellt. Derzeit listen wir in dieser Rubrik 168 Preise auf, die nach zahlreichen Kriterien gefiltert und dargestellt werden können. Auch die Rubrik "Who is who" kam neu hinzu. Hier stellen wir euch Personen aus dem unmittelbaren Umfeld der Band vor. Mit der Rubrik "Kurznews" kam eine Erweiterung bei unserem Nachrichtendienst hinzu. Größere Updates konnten wir beim U2tour.de Travelguide sowie der Videographie und den E-Cards durchführen. Hier wurden zahlreiche neue Informationen und Bilder in unsere Datenbank aufgenommen. Alle anderen Bereiche wurden fortlaufend aktualisiert (History, Biographien, Bücherecke, u.v.m.) Zudem gab es zahlreiche ausführliche Specials zu den Releases der letzten fünf Jahre (u.a.: Re-Releases, Live-DVDs, NLOTH-Album, u.v.m.)

U2tour.de Underworld

Damit alles so läuft wie es laufen soll, war in den letzten Jahren auch viel Arbeit im Hintergrund notwendig. Zum einen haben wir die U2tour.de "Underworld" mit wichtigen Funktionen erweitert, welche uns die Arbeit erleichtern sollte. Zum anderen haben wir U2tour.de auf einen deutlich leistungsstärkeren Server übersiedelt. Aufgrund der gestiegenen Zugriffe, war dies ein notwendiger Schritt. Vor Beginn der 360° Tour haben wir extra zum Tourstart nochmals auf ein leistungsstärkeres System gewechselt. Trotz Hi-Performance Server kam jedoch auch dieser Server mit den explodierenden Besucherzahlen ins schwitzen. Auch unsere Foren-Software erhielt einige Erneuerungen. Bei unserer Forum Software vbulletin gab es 2009 ein umfangreiches Update mit vielen neuen Möglichkeiten und Funktionen, welche wir schnell zu Einsatz gebracht haben. Auch unser Newsletter-System haben wir gewechselt, um unseren gestiegenen Anforderungen gerecht zu werden. So war es uns seit 2009 nun auch möglich Newsletter im HTML-Format zu versenden. Dies gab uns die Möglichkeit Neuigkeiten noch übersichtlicher zu kommunizieren.

Weitere Tätigkeiten

Auch abseits der Online-Tätigkeiten waren wir sehr aktiv. Wir haben 2009 und 2010 wieder eigene U2tour.de T-Shirts produziert. Danke an dieser Stelle nochmals an Marc für das T-Shirt Design 2010 sowie an Sirkk für das 2009er Design. Mit dem Erlös aus dieser Aktion sowie den Verkauf von Lanyards stellten wir uns unserer sozialen Verantwortung und spendeten sämtliche Einnahmen für den guten Zweck. So kamen 2009 insgesamt knapp 4.800 Euro zusammen, welche wir an "Viva con Aqua" spenden konnten. Diese Organisation setzt sich für sauberes Trinkwasser in den Entwicklungsländern ein. Unseren 10 jährigen Geburtstag feierten wir bereits mit euch gemeinsam in Hannover bei einer fulminanten U2 Nacht mit "Achtung Baby" on stage und Didi und Björn an den turntables. In Österreich feierten wir einen Tag vor dem U2 Konzert am 29.08. in Wien gemeinsam mit den österreichischen Fans. Auch hier konnten wir mit TribU2 wieder eine Live-Band gewinnen. Die bekannten U2tour.de DJs waren natürlich auch in Wien wieder in Einsatz.

Danke

Eine riesengroßes Danke an das gesamte U2tour.de Team, ohne deren Hilfe diese Seite nicht existieren würde. Ein Dankeschön an zahlreiche Fans die mit ihren Beiträgen bspw. beim Verifikationsprojekt aktiv mithelfen unsere Inhalte zu erweitern. Danke an alle die uns täglich auf unseren Seiten besuchen. Eine Webseite wie U2tour.de in seiner Freizeit zu führen, erfordert viel Einsatz und Disziplin von uns. Nicht immer ist die "Arbeit" (die eigentlich ja keine ist, sondern nur Hobby) leicht mit dem Privat- und Berufsleben unter einen Hut zu bringen. Aber wie der Rückblick zeigt, sind wir keinesfalls müde geworden und konnten vieles erfolgreich voran treiben. Und das soll auch unser Ziel für die nächsten fünf Jahre sein. Vor 10 Jahren hätten wir nie geahnt, wie groß und umfangreich diese Webseite einmal wird. Vor fünf Jahren hätten wir nie gedacht, welche technischen Möglichkeiten wir heute haben jederzeit live von Konzerten berichten zu können. Wir sind gespannt was uns die nächsten Jahre bringen werden. Wir hoffen, dass ihr uns auf unserer Reise begleiten werdet!

Suche | XML | Mobile Version | Bookmark | Topicon