Newsletter: Freitag, 10. Januar 2003

U2 News » U2tour.de Newsletter


Hallo liebe U2-Fans,

an allererster Stelle mal ein frohes neues Jahr, dass nicht nur bezüglich U2-Aktivitäten für auch verlaufen mag. Und mit den Neujahrswünschen verbunden wollen wir Euch an dieser Stelle nochmal für Eure Treue zu unserer Seite bedanken. In den letzten Monaten konnten wir jeden Monat neue Besucherrekord verzeichnen, was uns natürlich ehrt und auch Kraft und Motivation gibt, die Seite immer weiter zu verbessern. Und das werden wir auch weiterhin tun. Einige Dinge sind schon konkret in Planung und werden auch bald verwirklicht werden lasst Euch überraschen.

Dank kräftiger Unterstützung von universal Austria, Mercury Deutschland und auch der Tribute Band Achtung Vorsprung konnten wir Euch in den vergangenen Monaten nicht nur exklusive News, sondern auch zahlreiche Gewinnspiele bescheren. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an unsere Partner.

Als kleines Weihnachtsgeschenk für Euch haben wir nun einen Reminder-Service ins Leben gerufen. Der soll Euch per Mail an die U2-related Termine erinnern, die ich nicht verpassen wollt. Notwendig ist dazu lediglich der Eintrag in unserer Online-Community. Mehr Informationen dazu findet Ihr unter:

http://www.u2tour.de/kalender/reminder.php

Aber nun zu den News der letzten Tage:

1. Neues U2-Merchandise auf U2.com
2. An American Prayer (live) mp3
3. "We Could Be Heroes" Award für Bono
4. Bono arbeitet mit Harry Belafonte
5. Härterer Sound auf dem nächsten Album?
6. Bono schreibt neuen Song für das "Mandela SOS" Konzert
7. U2 für Golden Globe Award nominiert
8. Soundtrack-Version von The Hands That Built America
9. "Because The Night" mp3 und "Bono als der Pate"-Download
10. Joe Strummer gestorben
11. Video: Dave Stewart und Bono bei Springsteen
12. Cover des Ramones Tribute Album veröffentlicht
13. Video-Stream von The Hands That Built America
14. MP3 Sepultura: Bullet The Blue Sky
15. Bono singt "That's Life" MP3s
16. "Beat On The Brat" Cover von U2 in Real-Audio
17. "Walk On" Nominierung bei Grammy Awards
18. Slane TV Special: Samstag Abend auf SAT1
19. Gangs Of New York: Bono und Edge bei Dublin-Premiere
20. Brown Thomas International Fashion Show
21. Ready for what's next - U2003

1. Neues U2-Merchandise auf U2.com
u2.com hat seinen Onlineshop nochmal komplett überarbeitet und bietet nun in Kooperation mit fanfire.com neue interessante Sachen an. So gibt es zu jedem (!) Album eine auf 500 Stück limitierte Lithographie für schicke US$ 100.-, Mauspads zu jedem Album um knappe US$ 10.-, ein Postkartenset für US$ 19.95, sowie viele neue T-Shirts. Das komplette Angebot kann unter http://www.fanfire.com/images/artist/u2shop/index.html eingesehen und bestellt werden.

2. An American Prayer (live) mp3:
Am 10.12. performte Bono im Rahmen seinen Heart Of America Tour am Wheaton College zum ersten Mal live den Song "An American Prayer", den er gemeinsam mit Dave Stewart (Eurythmics) geschrieben hatte. Unterstützt durch einen Chor sang Bono live und spielte an der Gitarre, die restliche Musik kam vom Band. Die Seiten u2log.com und u2achtung.com bieten mp3s von diesem Song an. Mehr Infos zum Song selbst gibt es auch unter:

http://www.u2tour.de/news/article876.html

Nähere Informationen zur Heart Of America Tour gibt es auch auf folgenden Seiten:

http://www.u2tour.de/news/article900.html
http://www.u2tour.de/news/article915.html
http://www.u2tour.de/news/article919.html

3. "We Could Be Heroes" Award für Bono
Am 15. Dezember sendete VH1 die "Big in 2002" Awards. Bei der am 4. Dezember aufgezeichneten Show konnte auch Bono einen Preis gewinnen. Er gewann in der Rubrik "Online Awards" den Award für "We Could Be Heroes (Entertainers & Their Political Causes)". Bono war bei der Veranstaltung nicht perönlich anwesend.

4. Bono arbeitet mit Harry Belafonte
Nach einer Meldung des 'Hamburger Abendblatt' wird Bono an einem biographischen CD-Projekt von Harry Belafonte, mit dem Titel Wanderlust, involviert sein. Der heute 75jährige Harry Belafonte, der in den fünfziger Jahren die Calypsomusik populär machte (u. a. mit dem 'Banana Boat Song'), engagiert sich seit vielen Jahren gegen soziale und politische Ungerechtigkeiten und setzt sich weltweit für Minderheiten ein. "Kunst muss eine Botschaft haben, andernfalls brauchen wir sie nicht", so seine Einstellung, ebenso kritisiert er heftigst die Musikindustrie: "I don't give a fuck for VH1!". Demnächst wird er seine Europa-Tournee beginnen, die ihn auch, ab März, mit zehn Konzerten nach Deutschland führt.

5. Härterer Sound auf dem nächsten Album?
Die Richtung des nächsten U2-Albums nimmt langsam Formen an. Edge gab Launch ein Interview, in dem er beschreibt, was wir auf dem Nachfolgealbum zu All That You Can't Leave Behind erwarten dürfen. "Right now, my instinct is to make a very raw kind of guitar, bass, drums--an album with a lot of attitude and a lot of that kind of life force, vitality that I associate with guitar bands in full flight. That's kind of the feeling I want to put into our next record." Bono erzählte in der Chicago Tribune: "We'll get back into the studio soon. We're halfway through a record that will burn down all our good works!" Die Band plant eine Veröffentlichung des neuen Albums im Spätjahr 2003 oder Anfang 2004 und es soll in Monaco und Dublin bereits an sechs neuen Songs gearbeitet worden sein. Edge erzählte weiter, daß "Electrical Storm" uns bereits einen Vorgeschmack auf den Sound des neuen Albums geben könne. Und in USAToday wird präzisiert: "'Electrical Storm' gibt einen Hinweis auf die Richtung, die wir verfolgen, obwohl der Song langsamer ist als das Zeug, das dem ich gerne arbeiten möchte" Zum Originalartikel: http://launch.yahoo.com/read/news.asp?contentID=211663

Wer alle Informationen über aktuelle U2-Projekte und deren momentanen
Stand in zusammengefasster übersichtlicher Form nachlesen will, kann
dies auch in unserem U2003/4-Special unter http://www.u2tour.de/u2003.php tun. Besten Dank an Susanna und Floria für die Ausarbeitung des Specials.

6. Bono schreibt neuen Song für das "Mandela SOS" Konzert
Wie Reuters berichtet, hat Bono zusammen mit Dave Stewart (The Eurythmics) und Joe Strummer (The Clash) ein neues Lied geschrieben. Das Lied trägt den Titel "48864" - dies war einst die Insassennnummer von Nelson Mandela im Gefängnis. Der Song soll am 2. Februar beim Mandela SOS Konzert in Südafrika auch live gespielt werden. Das Konzert soll den Kampf gegen AIDS unterstützen. Zahlreiche Künstler sollen bereits ihr Kommen zugesagt haben, darunter Queen, Coldplay, Macy Gray, Nelly Furtado, Shaggy, Jimmy Cliff, Yusuf Islam (Cat Stevens) und Youssou N'dour. Vorraussichtlich wird das Konzert auch im Internet und/oder im TV ausgestrahlt. Auch ein Mandela SOS Album ist in Planung. Weitere Infos gibt es demnächst bei uns oder auf MandelaSOS.com.

7. U2 für Golden Globe Award nominiert
Am 19.12. wurden die Nominierungen für die Golden Globe Awards bekanntgegeben. U2 sind in der Kategorie "Best Original Song in a Motion Picture" mit The Hands That Built America nominiert worden. U2 steuern diesen Titel zu Martin Scorses Film "Gangs of New York" bei, der insgesamt fünfmal nominiert wurde. Die Konkurrenten von U2 in der Kategorie "Best Original Song" sind Madonna, Paul Simon, Bryan Adams / Hans Zimmer und Eminem. Die Golden Globe Awards werden am 19. Januar verliehen, sie gelten als einer der wichtigsten Filmpreise weltweit und als Indikator für den Oscar.

8. Soundtrack-Version von The Hands That Built America
Nach erstem Hören des Gangs Of New York Soundtracks, hat uns ein Film-Fan folgendes über The Hands That Built America berichtet: "Der Song ist leicht verändert, im Vergleich zur Version auf dem Best Of 1990-2000. Keine flüsternde Stimme, und auch der letzte Part (11. September) ist etwas anders. Der Song wirkt insgesamt voller, ganz besonders der Schluß." Wer wissen will, wo der Track genau im Film zu hören sein wird, kann dies unter http://www.u2tour.de/news/article907.html nachlesen

9. "Because The Night" mp3 und "Bono als der Pate"-Download
Unser Freund Pascal von u2achtung.com hat uns einen Link zu einer Aufnahme des Songs 'Because The Night Belongs To Us' vom Bruce Springsteen Konzert in Miami am 23.Nov. 2002 zukommen lassen. Bono und Dave Stewart besuchten 'The Boss' bei seinem Konzert und spielten diesen Song zusammen. Der Download geht unter http://homepage.ntlworld.com/pete.russell/BecausetheNight.mp3 (8.9MB) Und einen weiteren Download gibt es via u2guatemala.com zu vermelden. Dort findet ihr einen Link zu einem Video, in dem Bono und The Edge als Mafiosi zu sehen sind. Das Video stammt aus der Joshua Tree-Zeit, Bono ahmt den Paten nach und redet über den Verkauf des JT-Albums. Was der wirkliche Anlass für diese Aufnahme ist, wissen wir derzeit auch noch nicht. Auf jeden Fall witzig. Den Download geht findet ihr unter http://www.u2guatemala.com/news.htm (Link bei den 4 Screenshots, mpg, 29MB). Sollte Euer Player das mpa-File nicht abspielen können, einfach im mpg umbenennen.

10. Joe Strummer gestorben
Joe Strummer, Ex-Leadsänger von 'The Clash', am 22. Dezember, im Alter von 50 Jahren gestorben. Dies berichtet seine eigene Website Strummersite.com. Joe Strummer hatte erst kürzlich zusammen mit Bono und Dave Stewart (siehe News vom 19. Dez.) den Song '48864' für das Mandela SOS-Album aufgenommen. Auf U2.com äußert sich Bono schockiert über diese Nachricht: "The Clash was the greatest rock band. They wrote the rule book for U2. Though I was always too much of a fan to get to know him well, we were due to meet in January to finish our Mandela song with Dave Stewart. It's such a shock." (APA) Strummer hatte am 21. August seinen 50. Geburtstag gefeiert. Noch vergangenen November war es in London während eines Wohltätigkeitskonzerts Strummers mit seiner aktuellen Band The Mescaleros zu einem Zusammenspiel mit dem früheren Clash-Gitarrist Mick Jones gekommen. Die Wiedervereinigung der einst heftig zerstrittenen Kumpane hatte Gerüchte genährt, dass die komplette Clash-Mannschaft wieder zusammen kommen wird, wenn Clash im März in die "Rock'n'Roll Hall Of Fame" aufgenommen werden.

11. Video: Dave Stewart und Bono bei Springsteen
Auf der offiziellen Website von Dave Stewart gibt es einen kurzen Videoclip von Daves und Bonos Auftritt auf dem Bruce Springsteen Konzert, wo sie gemeinsam Because The Night perfomt haben, zu sehen. Der Clip ist 1.2 MB groß und zeigt leider nur das Gitarrensolo, Bono ist am Anfang ganz kurz zu sehen. Infos und Download zum MP3 findet ihr hier. Weiterhin kündigt uns Dave Stewart auf seiner Website folgendes an: "Dave & Bono on mystery mission in USA". Da sind wir gespannt! Alles weitere erfahrt ihr wie immer demnächst auf U2tour.de. Das gesamte Video als Stream wird übrigens auf der Seite von U2exit.com angeboten (7 min) angeboten, bei unserem Mitarbeiter Didi von U2Archive.com gibt's es das Video als Download (unter: http://www.u2archive.com/mm/Bono_Boss_Miami.rm )

12. Cover des Ramones Tribute Album veröffentlicht
Wie wir euch versprochen haben, hier weitere Neuigkeiten zum Ramones Tribute Album We're A Happy Family. Rob Zombie, Artwork-Designer und Producer des Albums, zeigt uns nun auf seiner Website wie das offizielle Cover aussehen wird: http://www.u2tour.de/image.php?url=http://www.u2tour.de/newspics/ramones_tribute_cover.jpg Außerdem verrät er weiterhin, dass dem Album massenweise exclusive Bilder beigefügt werden, und Kommentare von Kult-Horror-Autor Stephen King. Auch das Veröffentlichungsdatum scheint jetzt endgültig zu stehen. Nachdem mehrere offizielle Quellen (MTV, VH-1, Amazon.com) und auch Anthony Kiedis von den 'Red Hot Chili Peppers' den Februar 2003 als Release-Date genannt haben, bestätigen nun auch die Fun-Punker 'Green Day' und Rob Zombie dieses Datum. Voraussichtlich: 11.02.2003

13. Video-Stream von The Hands That Built America
AOL-Music bietet in Zusammenarbeit mit Universal einen Video-Stream (http://demand1.stream.aol.com/ramgen/aol/us/aolmusic/artists/universal/u2/u2_gangsofny_nb.rm) von The Hands That Built America an. Das Video (Regie Maurice Linnane), von dem wir schon im Juni auf U2.com einen kurzen Ausschnitt sehen konnten, und welches auch auf der Best Of 1990-2000 DVD enthalten ist, wurde mit mehreren Szenen aus dem Film Gangs Of New York unterlegt. Offensichtlich ist diese, leicht veränderte, Version des Songs auch auf dem Gangs Of New York Soundtrack enthalten, das würde sich mit unseren Informationen vom 20. Dezember decken. Ob es sich hierbei auch um die eventuelle nächste Single handelt ist noch unklar. Bei U2guatemala kann dieses Video als RealMedia-Datei heruntergeladen werden. Weiterhin hat U2world.com die Soundtrack-Version von 'The Hands That Built America' als MP3 online gestellt. Bei dieser Version wurden U2 von 'The Corrs' unterstützt.

14. MP3 Sepultura: Bullet The Blue Sky
Wie wir bereits mehrfach berichtet haben, hat sich die brasilianische Heavy Metal Band Sepultura für eine EP mit dem Titel Revolusongs u. a. auch einen Song von U2 herausgesucht, um diesen zu covern. Herausgekommen ist dabei eine Metal-Version von Bullet The Blue Sky. Diese wurde ein kurze Zeit auf U2tour.de zum Download bereit- gestellt und musste nun offline genommen werden. Wer das Teil noch sucht, sollte mal in Musiktauschbörsen nachsehen oder in unserem Forum (http://www.u2-forum.de) nachfragen.

15. Bono singt "That's Life" MP3s
Wie wir bereits berichtet haben wird auf dem Soundtrack des neuen Neil Jordan Films "The Good Thief" Bono mit dem Frank Sinatra Song "That's Life" vertreten sein. Unsere Freunde von U2achtung.com bieten uns nun die Möglichkeit erste Ausschnitte von diesem Songs zu hören. Das Stück ist während des gesamten Films drei mal zu hören, mitten im Film und schließlich nochmals zweimal am Ende des Films. Einen Mitschnitt dieser drei kurzen Ausschnitte des Songs gibt es auf U2achtung.com als MP3 zum downloaden!

16. "Beat On The Brat" Cover von U2 in Real-Audio
Aus anonymer Quelle haben wir das Ramones-Cover von U2 "Beat On The Brat" als RealAudio erhalten und werden es auch kurz zum Reinhören anbieten. Da es sich hier um einen offiziellen Release handelt, bitten wir euch dieses File nach 24h von eurer Harddisk zu löschen und euch bei Gefallen das offizielle Ramones-Tribute Album "We're A Happy Family" im Februar zu kaufen. (Link zum Download: Real Audio, 96kbps, 2.8MB: htp://www.u2archive.com/mm/u2-beatonthebrat.ram) Zu bestellen z.B. bei: Amazon.de (Achtung: Japan-Import, EU-Version folgt noch)

17. "Walk On" Nominierung bei Grammy Awards
Nachdem U2 bereits im letzten Jahr für sieben Grammys nominiert waren sind U2 auch 2003 für einen Grammy nominiert. Nominiert sind sie mit der Live-Version von "Walk on" die für "America - A Tribute To Heroes" eingespielt wurde. U2 sind mit dem Song in der Rubrik 'Best Rock Performance By A Duo Or Group With Vocal' nominiert in der sie bereits letztes Jahr erfolgreich als Gewinner hervor gingen. Auch mit "Walk On" gewannen U2 bereits im letzten Jahr in der Rubrik 'Record of the Year' einen Grammy und spielten zudem den Song Live bei der Preisverleihung. Die 45ten Grammy Awards Verleihung findet am 23. Februar in New York, Madison Square Garden, statt.

18. Slane TV Special: Samstag Abend auf SAT1
Wie bereits berichtet, sendet SAT1 diesen Samstag (in der Nacht auf Sonntag) das TV-Special "U2's Beautiful Day - Live from Slane Castle". Damit kommen erstmals auch Fans in Deutschland in den Genuss der Aufnahmen von der Elevation Tour 2001. Das TV Special lief bereits in Österreich und der Schweiz und in einigen anderen europäischen Ländern. Mit Spannung wird erwartet, welche Version des Specials SAT1 im Rahmen des "König Pilsener Music Specials" in der Nacht von Samstag auf Sonntag (00:15 - 01:35) ausstrahlen wird. Zitat von SAT1: "Dieses Programm wird es nicht auf DVD geben - es handelt sich um eine exklusive und einmalige Deutschland-Premiere im Free TV." Wer in Zukunft ähnliche Events nicht verpassen möchte, kann unsere bereits oben erwähnte Erinnerungsfunktion in unserem U2 Kalender nutzen.

19. Gangs Of New York: Bono und Edge bei Dublin-Premiere
Genau einen Monat nach der Weltpremiere des Martin Scorsese Films 'Gangs Of New York', fand gestern die Premiere in Dublin statt. Im größten Kino Irlands, dem Savoy Cinema, spielten Bono und Edge erneut wie auch in New York eine Akustik-Version von The Hands That Built America. U2 tragen diesen Titel zu dem Soundtrack bei und sind damit u.a. für einen Golden Globe nominiert. Wie U2.com berichtet, fand auch eine Versteigerung zugunsten wohltätiger Zwecke statt, bei der sich The Edge und Leonardo di Caprio geradezu 'bekriegt' hätten.

20. Brown Thomas International Fashion Show
Am 23. Januar findet im Point Theatre in Dublin die Brown Thomas International Fashion Show statt. Zahlreiche Top-Models haben bereits zugesagt: Naomi Campbell, Helena Christensen, Heidi Klum, ... und: The Edge! Bei diesem Event wird Mode von Gucci, Prada, Versace, Valentino, Christian Dior u.a. präsentiert. Es werden zahlreiche Gäste erwartet: Neben U2 sollen auch The Corrs, Westlife, Gabriel Byrne, Eddie Irvine, Eddie Jordan, Samantha Mumba, Lulu und viele andere kommen. Die Einnahmen werden an die Organisationen Chernobyl Children's Project, ISPCC und The Christina Noble Foundation gespendet.

21. Ready for what's next - U2003
Wie bereits oben erwähnt, haben wir seit ein paar Tagen auf unserer Webseite das u2003/4-Special online, welches Euch immer über die aktuellen U2-Projekte informieren soll. Für Ende dieses Jahres/Anfang nächsten Jahres darf mit dem neuen Studioalbum gerechnet werden. Eine Tour 2003 sollte momentan als ausgeschlossen gelten. Die Band wird ab Ende Januar wieder im Studio sein. Gerüchten zufolge ist für den Sommer 2004 eine größere Tour geplant - wenn man Statements von U2-Crew-Members Glauben schenken mag. Bestätigungen dafür liegen natürlich nicht vor. Momentan sollte man bei Gerüchten eh vorsichtig sein, denn eines hat das letzte Jahr gezeigt. Selbst nahezu "definitiv sichere" Dinge können sich bei innerhalb von ein paar Tagen schlagartig ändern. Alles wichtige wie bereits erwähnt unter: http://www.u2tour.de/u2003.php

U2 Termine:
11.01. (in der Nacht auf den 12.1.) Sat1 Slane Castle Special
11.01. Achtung Vorsprung Konzert in Ludesch
19.01. Golden Globe Preisverleihung
23.01. Brown Thomas International Fashion Show mit Edge

Weitere Daten auch immer in unserem Kalender unter:

http://www.u2tour.de/kalender

Diskutiert über U2 in unserem Forum unter

http://www.u2-forum.de

Das wars dann auch schon wieder...trotz eher u2-stiller Zeit hat sich doch einiges um unsere 4 Helden getan.

Wir wünschen Euch weiterhin viel Spass mit U2tour.de! Für Lob und Kritik sind wir immer dankbar. Wer sich eine Mitarbeit an der Seite in irgendeiner Form vorstellen kann, darf sich auch gerne bei uns melden.

Liebe Grüße
Für das U2tour.de-Webteam, Hans (hans[@]u2tour.de)


U2tour.de wird unterstützt von:
Universal Austria (http://www.universal-music.at)
Mercury Germany (http://www.mercury-records.de)
U2 Tribute Band "Achtung Vorsprung (http://www.u2germany.com)

U2 Newsletter

Aktuelle U2 News gibt es auch über unseren U2 Newsletter! (Abo hier bestellen!)

Suche | XML | Mobile Version | Bookmark | Topicon