Aktuelle News

U2 News » The Joshua Tree Tour 2017: Die Tourdaten sind da!


News Navigation

  » The Joshua Tree Tour 2017

   Christoph

   08.01.2017 um 23:07 Uhr

  Artikel drucken... Drucken

   Kommentare

  Auf Facebook teilen   auf Twitter teilen   auf WhatsApp teilen   auf Google+ teilen   per E-Mail teilen

Gute zwei Wochen nach dem Video am ersten Weihnachtstag (siehe News vom 26.12.2016), in welchem die Band "some special shows" ankündigten, wissen wir jetzt offiziell, was U2 damit meinten: Ab dem 12. Mai wird anlässlich des 30. Geburtstags ihres Meisterwerkes "The Joshua Tree" in Nordamerika und Europa die Joshua Tree Tour 2017 stattfinden. Das Album soll dabei in voller Länge gespielt werden!

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert!

Die Tour startet am 12. Mai in Vancouver und wird bis Ende Juni Nordamerika besuchen. Tourauftakt in Europa wird am 08.07. im Twickenham Stadium in London sein. In Deutschland gastiert die Band am 12.07 im Olympiastadion in Berlin. Nach unseren Infos wird Berlin einziger Tourstop in Deutschland sein. Allerdings kann es bei entsprechendem Abverkauf an jedem Ort eine weitere Show geben.

U2 Tour Europa 2017:
Sat. 8 July - London, UK - Twickenham Stadium
Wed. 12 July - Berlin, DE - Olympic Stadium
Sat., 15 July - Rome, IT - Olympic Stadium
Tue. 18 July - Barcelona, ES - Olympic Stadium
Sat. 22 July - Dublin, IE - Croke Park
Tue. 25 July - Paris, FR - Stade De France
Sat. 29 July - Amsterdam, NE - Amsterdam Arena
Tue. 1 Aug. - Brussels, BE - King Baudouin Stadium

U2 Tour Nordamerika 2017:
Fri. May 12 Vancouver, BC BC Place Stadium
Sun. May 14 Seattle, WA CenturyLink Field
Wed. May 17 San Francisco, CA Levi's Stadium
Sat. May 20 Los Angeles, CA Rose Bowl
Wed. May 24 Houston, TX NRG Stadium
Fri. May 26 Dallas, TX AT&T Stadium
Sat. June 3 Chicago, IL Soldier Field
Wed. June 7 Pittsburgh, PA Heinz Field
Sat. June 11 Miami, FL Hard Rock Stadium
Wed. June 14 Tampa, FL Raymond James Stadium
Sun. June 18 Philadelphia, PA Lincoln Financial Field
Tue. June 20 Washington, DC FedEx Field
Fri. June 23 Toronto, ON Rogers Centre
Sun. June 25 Boston, MA Gillette Stadium
Wed. June 28 E. Rutherford, NJ MetLife Stadium
Sat. July 1 Cleveland, OH First Energy

Zu allen Konzerten findet ihr in unserem Tourguide (klick) Infos zu den Stadien, Anreise- und Hoteltipps!

In der Meldung wird ebenfalls darauf hingewiesen, dass das Album Joshua Tree erstmals komplett gespielt wird. Zudem wurde ein Auftritt beim Bonnaroo-Festival bestätigt! Ein Leckerbissen erwartet uns auch im Vorprogramm: In Europa werden die Konzerte von Noel Gallagher's High Flying Birds eröffnet. In Nordamerika sind neben Mumford & Sons auch One Republic und The Lumineers am Start.

Der Presale für zahlende U2.com-Mitglied läuft ab Mittwoch 9:00 Uhr (Ortszeit der jeweiligen Stadt) bis Freitag, 13. Januar, 17:00 Uhr, erstmalig in diesem Jahr über ticketmaster.de. Wer kein u2.com-Mitglied ist, kann ab Donnerstag, den 12.1., Kombipakete aus Tickets und Mitgliedschaft kaufen. Der reguläre Kartenvorverkauf startet dann ab Montag, den 16. Januar, 10:00 Uhr auf eventim.de und ticketmaster.de.

Erste Informationen zu Ticketpreisen gibt es aus Spanien und den Niederlanden. Demnach wird es wie üblich keine FOS-Tickets geben, wohl aber wieder RedZone Tickets geben.

Voraussichtliche Ticketpreise in Berlin:
Stehplatz: 86,70 €
Sitzplatz Kat 1: 207,40 €
Sitzplatz Kat 2: 121,20 €
Sitzplatz Kat 3: 86,70 €
Sitzplatz Kat 4: 46,40 €
Aufschlag Collector Ticket: 4,95 €
Hot Ticket Gold: 341 €
Hot Ticket Silver: 236 €
VIP Party Ticket: 505 €
Red Zone:

Auch vermitteln die Stadionpläne bereits erste Eindrücke über die Bühnenkonfiguration:


Um immer zeitnah informiert zu werden empfehlen wir U2tour.de auch auf Twitter und Facebook zu folgen, sowie unseren Newsletter zu abonnieren!
Wichtig: Es sind noch keine Karten für die Konzerte im Verkauf! Alle zur Zeit im Internet zu findenden Kartenangebote sind unseriös und teilweise erheblich überteuert – wir können von einem Kauf nur dringendst abraten!

 
Suche | XML | Mobile Version | Bookmark | Topicon