U2 Live On Tour

Tourarchiv » 360° Tour » 03.08.2009 Gelsenkirchen



U2 Konzert

Tour:

Leg:

Datum:

Land:

Stadt:

Venue:

Besucher:

360° Tour

Leg 1 (Europe)

Montag, 03. August 2009

 Deutschland

Gelsenkirchen

Veltins Arena (Popup LinkWebseite)

73.704  (Boxscore)

Vorgruppe / Line-Up

Snow Patrol

(Setlist)

Wissenswertes

Beim Konzert wurden 22 Songs gespielt (ohne Snippets). Insgesamt wurden gleich viele Songs wie beim Konzert zuvor gespielt. Es waren 19 Songs gleich wie beim vorherigen Konzert. Neu hinzu kamen folgende 3 Songs: Elevation, Stuck In A Moment You Can't Get Out Of, The Unforgettable Fire

Kommentar

Kurz vor dem Konzert landet die Band mit dem Helikopter am Stadion. Aufgrund eines technischen Fehlers bei Edges Gitarre musste Vertigo abgebrochen und neu begonnen werden.

Konzert Fotos

         

Fans beim Konzert

Insgesamt sind 597 Community Mitglieder in der Besucherliste zu diesem Konzert eingetragen. (Hier klicken: Liste einsehen)

Fans die dieses Konzert besuch(t)en, besuch(t)en auch... (Link: Liste einsehen)

Konzert Berichte

· france
· Andrach
· kölschejung
· Chris
· Leveller
· Alex
· Vinc
· tomitonele
· Fön
· Wulfenstein
· Heli_2009
· Ralphie
· rene
· johncoffey
· cara1578
· Hulle
· nuala46
· McNificent
· silver (Teil2)
· silver (Teil1)
· richterbono
· steffen
· Moh
· Nadine
· Bono176
· ueuev
· utwo4u
· WuselSandra
· dierk1973
· Andreas J
· Säsch
· olxa99
· Mario Ortpaul
· the fly
· Lemon
· SalvaU2
· Eichhorn
· Binabik
· All_I_Want
· All_I_Want
· rolfb
· Presse: Konzertbericht RP Online vom 05.08.

Konzertbericht von All_I_Want

Also, erst einmal vorweg... nach meinem Besuch bei Dublin II habe ich mich einfach nur tierisch über Elevation gefreut und die leicht veränderte Setlist.

Das Konzert selber war von An- bis Abreise einfach nur genial. Waren um 14 Uhr am Stadion und kannten noch von vor 4 Jahren einen genialen kostenlosen Parkplatz, zu dem man zwar etwas laufen musste (10 Minuten), dafür aber auch innerhalb von 15 Minuten auf der Autobahn ist.

Erst gab es mal ein gemütliches Essen und ein paar Bierchen (natürlich zu U2-Musik) im Mobilcamp direkt am Stadion und die ersten Live-Klänge beim Soundcheck und die Hoffnung auf I Will Follow (immerhin im Check angespielt)... das sollte aber während des Konzerts auch die einzige Enttäuschung bleiben. Ich liebe einfach diese prickelnde (und friedliche) Atmosphäre rund ums Stadion vor einem solchen Event...immer wieder toll.

Gut, unsere Sitzplätze waren dann nicht so klasse... Block 2 im Oberrang hinter Adam war arg weit weg und für fast 90 Euro habe ich schon weit besser gesessen. Aber mit Hilfe der Videoleinwand war das meiste gut zu sehen. Überhaupt, diese Bühne. Auch nach Dublin hat sie mich wieder begeistert, obwohl man manchmal nicht weiss, wer da eigentlich der Star ist... U2 oder doch "The Claw".

Die Stimmung, meine ich, konnte man gut an den Logen-Gästen festmachen... Zunächst war da wenig Bewegung, aber spätestens ab Beautiful Day schwappte auch dahin eine Menge Enthusiasmus. Naja, nicht jeder kennt möglicherweise die neue Scheibe. Insgesamt stand auch da (fast) alles und ging mit bis zum Ende des Konzerts. U2 hatten Gelsenkirchen voll im Griff und die Arena wird sich noch an manchen BL-Spielen an diesen Abend sehnsüchtig erinnern (nichts für ungut, S04-Fans) :-))

Von oben sah allerdings die Stimmung im inneren Kreis des Innenraums irgendwie etwas verhalten aus. Da tanzte und sprang der äüssere Kreis teilweise mehr und ekstatischer.

Trotzdem, ich hoffe auf 2010 und weitere geniale Erlebnisse, die einfach immer im Gedächtnis bleiben. Bin seit 1987 dabei und kann mich noch an jeden dieser Abende erinnern. Vielleicht gibt's dann im nächsten Jahr ein Wiedersehen mit den "Jungs" in Köln... das wäre natürlich die Krönung (für Deutschland)... naja, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt