Newsletter: Donnerstag, 06. Oktober 2011

U2 News » U2tour.de Newsletter


U2tour.de Newsletter Oktober 2011

Liebe U2-Fans,

Bald ist es endlich soweit, "Achtung Baby" wird in diesem Herbst 20 Jahre und noch kaum ein anderes Album hat bereits im Vorfeld seines Rereleases so viel Staub aufgewirbelt. Von den Inhalten der verschiedenen Sets, bishin zur Gretchenfrage: Remastered oder nicht. Spätestens mit der Veröffentlichung am 27. Oktober kann es der interessierte Fan erfahren. Und feiern, denn in Wien steigt am 27. Okotber die große Releaseparty mit der österreichischen U2 Tribute Band TribU2, natürlich inkl. Mitternachtsverkauf und großer Tombola.
Eines ist klar, die nächsten Wochen stehen im Zeichen dieses Jubiläums und wir sind gespannt, was rund um U2 zu diesem Anlass noch passieren wird: es wird in jedem Fall ein heißer Herbst!

1. Achtung Baby Rerelease Party Ö featuring TribU2
2. Achtung Baby Cover Album in der britischen Q
3. Pressekonferenz zur Premiere von "From The Sky Down" in
Toronto
4. Bono und Edge nehmen an einem Konzert der Clinton-Stiftung
teil
5. Trailer zu "Man on the Train" mit Larry Mullen, Jr.


1) Achtung Baby Rerelease Party Ö featuring TribU2

Das 20. Jubiläum des Albums Achtung Baby feiern wir in Wien mit einer Rereleaseparty in der Szene Wien. Wieder mit dabei ist die österreichische U2 Tribute Band TribU2, an den Decks sorgt DJ Didi für Stimmung, um Mitternacht gibt es einen Verkauf der Achtung Baby Sondereditionen und bei der Tombola gibt es die Uber-Box und weitere Preise zu gewinnen. Und gleich zu Beginn gibt es die Ö-Premiere der Achtung-Baby Doku "From the sky down" zu sehen. Alles Infos auf der Sonderseite, Karten sind ab sofort erhältlich!

http://www.u2tour.de/specials/20th_AB_release_party_wien/



2) Achtung Baby Cover Album in der britischen Q

Auf der Pressekonferenz zur Premiere von From The Sky Down (siehe News)in Toronto wurde bestätigt, dass es sich bei der Achtung Baby Cover CD um eine Beilage des britischen Q-Magazine handeln wird. Mittlerweile wurden aus diversen gut informierten Quellen bestätigt, dass unter anderem Depeche Mode 'So Cruel' covern. Außerdem wurden als beteiligte Künstler auch Patti Smith ('Until The End Of The World'), Jack White ('Love Is Blindness') und Damien Rice ('One') genannt. Weitere Bands und Künstler, sowie der Titel, den Glasvegas covern werden, sind derzeit noch nicht bekannt.

http://www.u2tour.de/specials/achtung_baby_rerelease/




3) Pressekonferenz zur Premiere von "From The Sky Down" in Toronto

Im Rahmen des Toronto International Film Festivals, wo der Achtung Baby Dokumentarfilm "From The Sky Down" seine Premiere feiert, hielten Bono, Edge und Regisseur Davis Guggenheim gestern eine Pressekonferenz. Dabei sinnierte gerade Bono sehr ausschweifend über die Entstehung des Albums und zog Vergleiche zum aktuellen Stand von U2 in der Musikszene, die er sehr emotional rüberbringt. Man befinde sich derzeit, (ähnlich wie 1990?), "am Rande der Irrelevanz". Weiterhin äußerte Bono seine Absicht, den Fish Out Of Water Remix von Even Better Than The Real Thing (die 360° Tour live Version) als Single zu veröffentlichen. Die komplette Pressekonferenz könnt ihr hier (klick) anschauen.

http://www.u2tour.de/news/article4982.html



4) Bono und Edge nehmen an einem Konzert der Clinton-Stiftung teil

Bono und The Edge werden neben anderen Künstlern an einem Konzert zum 10-jährigen Jubiläum der Clinton-Stiftung teilnehmen. Unter dem Motto "A Decade of Difference: A Concert Celebrating 10 Years of the William J. Clinton Foundation" findet am 15. Oktober 2011 ein Konzert in der Hollywood Bowl, einem Amphitheater bei Los Angeles, statt. Bono und The Edge sollen bei der Veranstaltung, welche von Yahoo als Live-Webcast übertragen wird, ein Acoustic-Set zum Besten geben. Tickets werden über Ticketmaster verkauft.

http://www.u2tour.de/news/article4985.html



5) Trailer zu "Man on the Train" mit Larry Mullen, Jr.

Ein erster Trailer für den Film "Man on the Train", in welchem Larry Mullen Jr. neben Donald Sutherland eine Hauptrolle spielt, wurde Ende September veröffentlicht. "Man on the Train" wird zudem in diesem Jahr beim Fort Lauderdale International Film Festival (FliFF) vorgestellt werden. Das Festival wird Larry Mullen mit dem "Star on the Horizon Award" auszeichnen und Larry wird dort am 01.11.2011 via Skype ein Interview geben. Wann der Film im deutschsprachigen Raum zu sehen sein wird, ist derzeit noch unbekannt. Der Film ist ein Remake des 2002 erschienenen französischen Filmes "Das zweite Leben des Monsieur Manesquier" (L´homme du train).

http://www.youtube.com/watch?v=6AlRZg2S6dg
http://www.u2tour.de/news/article4986.html

Mit noch ein bisschen Geduld wird es also bald wieder mehr von U2 in den ein oder anderen Medien geben. Das Leben nach der Kralle ist in vollem Gang! Und mit u2tour.de seid ihr immer bestens informiert.

Zu guter letzt noch ein Tipp für die Leseratten unter euch. Es gibt seit kurzem ein nettes Buch mit U2-Bezug.
Es handelt sich um "Knautschzone" von Mark Werner, einen Roman über Liebe, Familie und Musik, der zeigt, wie komisch es sein kann, wenn Männer nicht erwachsen werden wollen. Der Protagonist Henny ist ein großer U2-Fan und so spielt deren Musik eine maßgebliche Rolle im Buch.
Das Buch gibt es u.a. HIER (klick)


Caro für das U2tour.de-Webteam



Aktuelle U2 News unter: http://www.u2tour.de/news/
Aktuelle U2 Projekte: http://www.u2tour.de/aktuell.php
Das größte deutschsprachige U2 Forum: http://www.u2tour.de/forum/


Copyright: © 2011 U2tour.de

U2 Newsletter

Aktuelle U2 News gibt es auch über unseren U2 Newsletter! (Abo hier bestellen!)

Suche | XML | Mobile Version | Bookmark | Topicon