Aktuelle News

U2 News » Boston


News Navigation

  » eXPERIENCE + iNNOCENCE Tour 2018

   Bonoman

   21.06.2018 um 18:59 Uhr

  Artikel drucken... Drucken

   Kommentare

Heute Abend (in Europa Freitag früh) findet in Boston (Massachusetts) das Erste von zwei Konzerten im TD Garden statt.

bOSTON
Boston ist mit etwa 620.000 Einwohnern die größte Stadt in Neuengland und Hauptstadt des Bundesstaates Massachusetts an der Ostküste der Vereinigten Staaten. Die Metropole ist eine der ältesten, wohlhabendsten und kulturell reichsten Städte der USA. Sie beheimatet in ihrem Großraum sowohl die weltberühmte Harvard University als auch das ähnlich bedeutende MIT, beide in Cambridge gelegen. Im kulturellen Bereich sind die Symphony Hall und das in ihr residierende Boston Symphony Orchestra weltbekannt. Die Wirtschaftskraft der Region wird hauptsächlich durch Bildungseinrichtungen, Gesundheitswesen, Finanzwirtschaft und Technologie bestimmt. Am Nordufer des Charles River gibt es mit Charlestown einen irischen Stadtteil. Diese Bevölkerungsgruppe findet sich auch in South Boston.
Zu den wichtigenTouristenattraktionen zählen u.a.:
Der Freedom Trail - Ein die Bürgersteige entlangführender, roter Strich mit vier Kilometern Länge führt zu Stätten der US-amerikanischen Unabhängigkeitsbewegung. Beginnend am Stadtpark Boston Common, dem ältesten öffentlichen Park der USA, führt er nach Charlestown; dabei werden alle wichtigen 16 Stätten dieser geschichtlichen Periode durchlaufen. Eine Station ist unter anderem das Old State House, von dessen Balkon John Adams 1776 die Unabhängigkeitserklärung verkündete.
Der Black Heritage Trail - dieser Pfad verbindet auf einer Länge von über 2,5 km historisch bedeutende Stätten der schwarzen amerikanischen Geschichte. Seit dem Memorial Day 2012 beginnt die Tour an der Faneuil Hall und führt an mehr als 15 Orten durch Beacon Hill. Die Stätten dokumentieren wichtige Stationen des Abolitionismus und der Underground Railroad.Einige der Orte sind wegen ihrer herausragenden geschichtlichen Bedeutung zu einer National Historic Site zusammengefasst und bilden die Boston African American National Historic Site.

tD GARDEN
Der TD Garden ist eine Multifunktionshalle in der US-amerikanischen Stadt Boston im Bundesstaat Massachusetts. Er ist die sportliche Heimat der Boston Bruins aus der National Hockey League (NHL) und der Boston Celtics aus der National Basketball Association (NBA). Besitzer sind die Delaware North Companies. Bei seiner Eröffnung am 30. September 1995 war der Name des Stadions noch Fleet Center, direkt erbaut neben dem legendären Boston Garden, der durch das Fleet Center abgelöst wurde. Maximal passen 19.580 Zuschauer ins Stadion, bei Basketballspielen gibt es 18.624, bei Eishockeyspielen 17.565 Plätze.
Während der Bauzeit hatte sich die Shawmut Bank die Namensrechte am neuen Stadion gesichert. Der hartnäckigste Konkurrent beim Bieten um die Namensrechte war die Fleet Bank. Ironischerweise übernahm die Fleet Bank noch vor Fertigstellung der Arena die Shawmut Bank und hatte damit quasi gegen sich selbst geboten. Noch kurz vor Eröffnung mussten die Sitze, die schon mit dem Logo von Shawmut versehen waren, ausgetauscht werden. Nachdem die Fleet Financial Group mit der Bank of America fusionierte, kaufte sich das Unternehmen zum 31. Dezember 2004 aus dem Vertrag frei. Die Delaware North Companies konnten die Rechte neu verkaufen. Den Zuschlag bekam am 3. März 2005 die TD Banknorth, der regionale Ableger der Toronto-Dominion Bank. In der Zwischenzeit wurden die Namensrechte für 30 einzelne Tage auf eBay verkauft. Durch die Versteigerung konnten 150.633,22 US-Dollar eingenommen. https://www.tdgarden.com/

bEGINN
Offizieller Konzertbeginn ist 20:00 Uhr Ortszeit, das entspricht 2 Uhr MESZ. Wir rechnen mit einem tatsächlichen Beginn gegen 20:30 Uhr Ortszeit.

hISTORIE
Bereits 27 Mal sind U2 in Boston aufgetreten, am 6. März 1981 sogar mit einer Doppel-Show am gleichen Tag: U2 spielten nachmittags im Paradise Theater. Die Show wurde mitgeschnitten und einige der Aufnahmen tauchten später als Single B-Sides auf: 'I Will Follow' (1981 Single: 'Gloria'), 'Out Of Control' (1981 Single: 'I Will Follow' und 1998 Single: 'Sweetest Thing'), 'The Cry / The Electric Co.' (1981 Single: 'Fire'), '11 O'Clock Tick Tock' (1981 Single: 'Fire'), 'The Ocean' (1981 Single: 'Fire') und 'Stories For Boys' (1998 Single: 'Sweetest Thing'). Am Abend folgte dann eine zweite Show an gleicher Stätte.

uNSERE LYRICS OF THE DAY FÜR DIE SHOW IN BOSTON
Sometimes the hero takes me / Sometimes I can't let go / Hello hello

Auf unserer  lIVE SEITE mit Twitter-Feed und Chatbox könnt ihr euch rund um die Uhr über die aktuellen Geschehnisse informieren.
Um immer zeitnah informiert zu werden empfehlen wir U2tour.de auch auf Instagram, Twitter, Facebook zu folgen, sowie unseren Newsletter zu abonnieren!
 

 
XML | Impressum | Topicon