Aktuelle News

U2 News » Konzert in St. Louis mit Änderungen in der Setlist


News Navigation

  » eXPERIENCE + iNNOCENCE Tour 2018

   Kay

   05.05.2018 um 06:16 Uhr

  Artikel drucken... Drucken

   Kommentare

Vor wenigen Stunden ging das Konzert in St. Louis, Missouri zu Ende. Bereits bei der zweiten Show gab es einige Änderungen in der Setlist, die so nicht unbedingt zu erwarten waren. 

Der Auftritt in St.Louis wurde nicht so gut besucht, wie die Auftaktveranstaltung in Tulsa, was dazu führte, dass die Oberränge hinter der Bühne mit Planen abgehangen wurden und Konzertbesucher, die ursprünglich in diesen Blöcken ihre Sitze hatten, ein kostenloses Upgrade für Sitzplätze im Unterrang oder gar vor der Bühne erhielten.
Ferner fiel auf, dass Ticketmaster am Konzerttag selbst seine Ticketpreise gesenkt hatte, um noch Last Minute  Verkäufe zu erzielen. So wurden Tickets im Unterrang zu $171 (Kat. 2) und $106 (Kat. 3) verkauft, die ursprünglich zu $325 abgesetzt worden waren. 


Fotocredit: Alexandra Kärgel für U2tour.de


Im Vergleich zum Auftaktkonzert vor drei Tagen gab es einige Änderungen in der Setlist. Im ersten Teil der Show wurde New Year's Day eingebaut. Vielen Dank an unsere Mitarbeiter vor Ort, die bereits bei den Proben am Nachmittag von diesem Song berichtet haben. 


Fotocredit: Alexandra Kärgel für U2tour.de


Auch im Songs Of Innocence Block gab es eine wesentliche Änderung - er wurde um Song For Someone sowie Raised By Wolves gekürzt, was doch einigermaßen überraschend war, da wir bislang davon ausgegangen waren, dass dieser Block fix sei.

Nach dem Einspielen von Hold Me, Thrill Me, Kiss Me, ging es dann in der gleichen Reihenfolge auf der e-Stage weiter wie beim Konzert in Tulsa.


Fotocredit: Christina Füting für U2tour.de

Im Zugabenblock fehlte dann leider auch Who's Gonna Ride Your Wild Horses, worauf sich sicherlich viele Fans nach dem Auftritt in Tulsa gefreut hatten.

Nach den ersten beiden Konzerten bleibt festzuhalten, dass das amerikanische Publikum mit dieser Setlist noch nicht so viel anzufangen weiß, denn die Stimmung erschien auch in St.Louis noch ausbaufähig. 


Fotocredit: Christina Füting für U2tour.de


Bono wirkte heute etwas unkonzentriert; er zeigte Textschwächen sowohl bei Acrobat als auch beim anschließenden You're The Best Thing About Me. 
Auch The Edge schien einmalgedankenverloren, er hätte fast vergessen bei Until The End Of The World rechtzeitig  im Screen zu sein, um das Visual mit dem Wasser spuckenden Bono auf die Leinwand zu projezieren.

In St. Louis gab es speziell bedruckte e+i Tourbecher (Pfand $3). Diese waren in einer größeren und in einer kleineren Version erhältlich.  Auf Nachfrage hat uns der Hersteller rcupworld bestätigt, dass es diese Becher auch bei den Konzerten in San Jose, Las Vegas, Los Angeles und Omaha geben wird. Weitere Konzerte sind in Planung. Ob es den Becher dann auch in Europa geben wird konnten wir bisher noch nicht in Erfahrung bringen.


Fotocredit: Alexandra Kärgel für U2tour.de


Wir danken an dieser Stelle all unseren Freunden und Mitarbeitern vor Ort für die ausführliche Berichterstattung vor, während und nach den Konzerten.

Die komplette Setlist findet ihr in unserem Tourarchiv (klick).

Am Montag geht es dann weiter mit dem ersten Doppelkonzert in San Jose in Kalifornien.

Auf unserer  lIVE SEITEmit Twitter-Feed und Chatbox könnt ihr die Geschehnisse der letzten Stunden nachlesen. Diese Sonderseite wird übrigens dauerhaft online sein und euch über alles Aktuelle rund um die e+i Tour informieren!

Und rechtzeitig zum Tourbeginn, könnt Ihr auch dieses Jahr unser Lanyard bestellen, welches passend zum Start des Europa-Legs geliefert werden wird. Noch bis zum 31. Mai könnt ihr es HIER vorbestellen!




Um immer zeitnah informiert zu werden empfehlen wir U2tour.de auch auf Twitter, Facebook und Instagram zu folgen, sowie unseren Newsletter zu abonnieren!



Mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links (Affiliate-Links). Wenn du über einen solchen Verweisklick einen Einkauf tätigst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 
XML | Impressum | Topicon