Aktuelle News

U2 News » 10 Punkte über Rehearsals und Tour


News Navigation

  » eXPERIENCE + iNNOCENCE Tour 2018

   Dirk

   03.04.2018 um 18:54 Uhr

  Artikel drucken... Drucken

   Kommentare

In 4 Wochen beginnt die eXPERIENCE + iNNOCENCE Tour 2018 in Tulsa/USA. Wir haben uns über 10 Punkte zur Tour bzw. den Proben Gedanken gemacht und diese niedergeschrieben.

1. Es läuft etwas in New Jersey

Offensichtlich trifft sich die U2-Crew bzw. Teile davon zur Zeit in New Jersey. Das wussten wir schon. Neu: Ort des Geschehens soll East Rutherford sein. THX to U2enEspana. Die Band ist vermutlich nicht dabei. Prompt posteten U2 über ihre social media - Kanäle am Ostermontag ein Foto mit folgendem Kommentar: "Production rehearsals. (Is that some dust on the Barricage?)" In East Rutherford werden die Zelte aber vermutlich schon übermorgen wieder abgebrochen. LINK

2. Production Rehearsals in Kanada

Wie schon 2015 und 2017 werden die Production Rehearsals für die Tour in Kanada stattfinden. Soweit ist es klar. Wir gehen aber davon aus, dass ein Gerücht vonu2songs.com stimmt, wonach die kanadische Stadt Quebec City Ort der Production Rehearsals sein wird. Am Wochenende dürfte es schon losgehen. Erst Ende April zieht der U2-Treck dann weiter nach Oklahoma, um ein paar Tage vor der Opening Night am 2. Mai im BOK Center die Bühne aufzubauen. Auf jeden Fall kann man gespannt sein, welche Infos bzw. Songs aus den Tourproben nach außen dringen.

3. Who’s Gonna Ride Your Wild Horses

Dank des kurzen Videos LINK aus U2s Proberaum in Monaco wissen wir, dass die Band diesen Song geprobt hat. Das heißt aber noch lange nicht, dass er auch tatsächlich am 2. Mai gespielt wird. Die Erfahrung zeigt folgendes: Obwohl Songs wie One Step Closer und Playboy Mansion während der Rehearsals in Vancouver 2015 intensiv geprobt wurden, wurden sie bis heute nie live gespielt. Aber die "Wilden Pferde" sind sicherlich eine tolle und sehr realistische Songwahl.

4. Keine Joshua Tree - Songs?

Spannend bleibt die Idee, ob Songs des Joshua Tree Albums in diesem Jahr weggelassen werden, nachdem U2 diese Titel im vergangen Jahr pausenlos gespielt haben. Diese Idee hatte The Edge einmal gegenüber dem Rolling Stone geäußert. Und sie hat Charme, oder? Was denkt Ihr darüber? Und sollten Tracks von Songs Of Innocence im Set verankert werden? Immerhin ist es die eXPERIENCE AND iNNOCENCE Tour. LINK

5. eXPERIENCE + iNNOCENCE Tour ohne Vorgruppe

Nichts anderes war zu erwarten: Wie schon 2015 werden die Konzerte der Tour ohne Vorgruppe erfolgen. Uns gefällt das übrigens!

6. Setlist länger und mit Raritäten gespickt?

Längere Sets? Songs, die noch nie live gespielt wurden? Nicht schlecht, was der Rolling Stone da gemeldet hat. Aber gemach, gemach. Wer sich noch an das vollmundig angekündigte "Pair of Shows"-Konzept vor der 2015er Tour erinnert, der lässt sich von solchen Versprechungen nicht vom Hocker reißen. LINK

7. eXPERIENCE + iNNOCENCE = Leg 3, keine neue Tour

Was ist Eure Meinung? Ist die 2018er-Tour (nur) der dritte Leg einer Tour oder eine ganz neue? Ein paar Gedanken: Zoomerang, Outside Broadcast, Zooropa, indoors… alles wird als eine Zoo TV Tour betrachtet. Die Alben Songs Of Innocence und Songs Of Experience gehören untrennbar zusammen. Die Bühne ist dieselbe wie auf der 2015er Tour. Fazit: Dritter Leg.

8. Live Nation reduziert Ticketpreise

Tatsächlich: Um den schwerfälligen Abverkauf in den USA anzukurbeln hat Live Nation die Kartenpreise für diverse Shows reduziert. Einen guten Überblick liefert Sherry auf ihrem Twitteraccount. LINKWer sich insgesamt für das Thema Ticketverkauf und die Rolle von Live Nation interessiert, könnte sich folgenden Artikel zu Gemüte führen: LINK

9. Letzte US-Show: Uncasville

Soweit wir wissen wird das Konzert im Mohegun Sun Casino am 3. Juli die letzte US-Show der Tour sein. Anschließend pausiert der Tourtross. Auch die kleine Lücke im Tourplan zwischen Atlanta und Montreal bleibt frei.

10. Fortsetzung der Tour

Wenn man ehrlich ist, dann gibt es aktuell keine Hinweise darauf, dass die Tour möglicherweise Australien und weitere Länder ansteuert. Aber wer weiß!

 
XML | Impressum | Topicon