Aktuelle News

U2 News » U2 bei den 60. Grammy Awards in New York City


News Navigation

  » Allgemeine News

   Bonoman

   22.01.2018 um 12:47 Uhr

  Artikel drucken... Drucken

   Kommentare

Per Twitter hatten wir bereits Ende des Jahres darüber informiert, dass U2 vermutlich bei den diesjährigen Grammy Awards auftreten werden. Inzwischen sind erste Details zum Auftritt am 28. Januar in New York bekannt.

Demnach werden U2 bereits zu Beginn der Show gemeinsam mit Kendrick Lamar auf der Bühne stehen und ihn beim Song "XXX" unterstützen, an dem die Band für Lamars aktuelles Album "DAMN" mitgeschrieben hat. Bono singt darin einige Zeilen, die identisch mit dem Beginn von American Soul sind.

U2 werden außerdem Get Out Of Your Own Way performen. Voraussichtlich wird es sich hierbei nicht um einen Live Auftritt handeln, sondern um eine zuvor erfolgte Aufzeichnung. Ob Lamar, der im Outro des Songs zu hören ist die Band  dabei ebenfalls unterstützt, ist noch nicht bekannt. 

Gerüchten zufolge wird die Band außerdem einen Grammy Award überreichen (Danke an u2songs.com)

Die Grammy Awards werden im Madison Square Garden vergeben und gelten als wichtigster US-amerikanischer Musikpreis. Die letzten 15 Jahre hatte die Verleihung jeweils in Los Angeles stattgefunden. Für die Awards werden alle Veröffentlichungen im Zeitraum Oktober 2016 bis September 2017 berücksichtigt. Sowohl das Album Songs Of Experience als auch die Single Get Out Of Your Own Way liegen daher außerhalb des Nominierungszeitraums. You're The Best Thing About Me wurde zwar am 06. September veröffentlicht, ist jedoch für keinen Grammy nominiert worden.

Bisher gewannen U2 22 Grammy Awards bei 46 Nominierungen und sind damit die mit Abstand erfolgreichste Band der Grammy-Geschichte.



Zur offiziellen Website der Grammys 2018 geht es HIER

 
XML | Impressum | Topicon