Aktuelle News

U2 News » "Songs of Experience" am 1. Dezember?


News Navigation

  » Neues U2 Album: Songs of Experience

   Christoph

   16.08.2017 um 13:31 Uhr

  Artikel drucken... Drucken

   Kommentare

  Auf Facebook teilen   auf Twitter teilen   auf WhatsApp teilen   auf Google+ teilen   per E-Mail teilen

Wann bekommen wir den Nachfolger von "Songs of Innocence"? Die Gerüchte verdichten sich, wonach das neue Album noch in diesem Jahr erscheinen soll.

Bereits auf der Joshua Tree Tour machte die Band kaum einen Hehl daraus, dass das neue Album "Songs of Experience" ganz nah ist: Als "The Little Things That Give You Away" die Konzerte beendete, wurde ein Foto von Bonos Sohn Eli und Edges Tochter Sian auf dem Videoscreen gezeigt, das entweder das Cover der neuen Scheibe oder zumindest Teile des Artworks darstellen sollte. Ein Zeichen der Entschlossenheit! Doch die Erfahrung mit Anspielungen mahnt zur Vorsicht, wurden nach selbstsicheren Bandaussagen über die Jahre doch viele Fanhoffnungen auf ein baldiges neues U2-Album jäh zerstört.

Doch diesmal scheinen wir womöglich wirklich vor einer Veröffentlichung von neuem U2-Material zu stehen. Nicht nur deuten die Dreharbeiten während und am Rande der beiden Konzerte in Amsterdam für, wie es scheint, die beiden ersten Single-Auskopplungen der neuen Platte, ein baldiges Erscheinen derselben an. Auch verdichten sich Gerüchte um das tatsächliche Release-Datum. Bereits vor einigen Monaten berichteten unsere Freunde von u2songs.com vom 1. Dezember, dem World Aids Day, als Veröffentlichungsdatum für "Songs of Experience". Dieses Gerücht haben sie jüngst einmal mehr bekräftigt, indem sie berichten, dass der 1. Dezember von mehreren ihrer Quellen "bestätigt" wurde. Demnach gebe es auch zwei Vorab-Singles, wovon die erste "You're The Best Thing About Me" sein soll, die am 8. September erscheinen soll. Bereits im Sommer letzten Jahres überraschte der norwegische DJ Kygo, als er auf dem Cloud Nine Festival einen Dance-Remix des Songs auflegte.

Auch die Irish Sun berichtet heute vom neuen Album am 1. Dezember und der neuen Single am 8. September. Der einleitende Satz "The Irish Sun can reveal..." suggeriert, dass sich das Blatt auf eigene Quellen beruft und nicht lediglich die Story von u2songs.com aufgreift. Im Artikel lässt die Irish Sun auch die irische Radio-Ikone und Bandfreund Dave Fanning zu Wort kommen, der das neue U2-Album bereits hören durfte. Er bestätigt: "New U2 stuff always excites me because its great hearing new stuff from a band you love. It’s definitely out this year. I had a listen to it at Bono’s house and it’s not unlike Songs of Innocence, or the Joshua Tree."

Sollte sich der Termin mit der neuen Single am 8. September bestätigen, dann dürften sich in den nächsten Tagen und Wochen die Gerüchte häufen. Bis dahin sollten wir alle Informationen, sollten sie auch noch so überzeugen, als solche behandeln: Es handelt sich bislang ausnahmslos um Gerüchte. Es wurde noch nichts Offizielles angekündigt oder bestätigt. Wir bleibem am Ball und berichten, sobald es etwas Neues gibt.

 
Suche | XML | Mobile Version | Bookmark | Topicon