Aktuelle News

U2 News » U2 im Interview mit Zane Lowe auf Beats 1 Radio


News Navigation

  » Allgemeine News

   Sarah

   20.07.2017 um 22:21 Uhr

  Artikel drucken... Drucken

   Kommentare

  Auf Facebook teilen   auf Twitter teilen   auf WhatsApp teilen   auf Google+ teilen   per E-Mail teilen

Heute wurde auf dem Online-Radiosender Beats 1 ein Interview von Zane Lowe mit U2 gesendet.

In dem Interview spricht Moderator Zane Lowe mit der Band über die aktuelle Joshua Tree Tour 2017 und blickt zurück auf die 30 Jahre von The Joshua Tree. Dabei werden einige Anekdoten ausgepackt: wie Brian Eno zum ersten Mal mit U2 für The Unforgettable Fire zusammenarbeitete, die Bedeutung von U2s Auftritt bei Live Aid, was Bono heute über die Lyrics von Streets denkt und Edges Erfahrungen mit halluzinogenen Pilzen. Angesprochen werden auch die Verdienste von Paul McGuinness und die Entstehung von With Or Without You und von Bullet The Blue Sky.
Hinsichtlich des neuen Albums Songs Of Experience spricht Bono im Interview von dem Song American Soul (ab ca. 21:50 Minuten). Ab 36:50 Minuten spricht Bono über die Zukunft ("We better be fucking good going forward. There's no interest here in being a heritage act."), zu einem Veröffentlichungs-Datum (ab ca. 38:15 Minuten) sagt Edge, dass er denkt, dass das neue Album in diesem Jahr rauskommt. Gefragt nach Larrys Meinung sagt dieser: "We're getting there.".
Das komplette - fast 40 Minuten lange - Interview könnt Ihr Euch unten anhören.

 
Suche | XML | Mobile Version | Bookmark | Topicon