Aktuelle News

U2 News » Vegas, Baby! U2s Auftritt beim iHeart Radio Music Festival


News Navigation

  » iNNOCENCE + eXPERIENCE Tour 2015

   Dirk

   24.09.2016 um 01:02 Uhr

  Artikel drucken... Drucken

   Kommentare

U2 sind zurück. Der mit Spannung erwartete Auftritt beim iHeart Radio Music Festival in Las Vegas liegt hinter uns. U2 begeisterten, spielten allerdings keinen neuen Song. Songs Of Experience wird -wie erwartet- nächstes Jahr herausgebracht.

» Zum Konzert im Touarchiv



Nachdem der offizielle Video-Stream hervorragend lief und man sich schon freute, brach die Übertragung gegen 7.15 Uhr plötzlich ab. So blieb nur der Audio-Stream LINK und Periscope. (THX Tim, LINK)
Um 8.10 Uhr deutscher Zeit war es heute Morgen soweit. Zum ersten Mal seit dem Ende des zweiten Legs der iNNOCENCE + eXPERIENCE Tour im Dezember 2015 standen U2 wieder auf der Bühne. Schauplatz war die neue T-Mobile Arena in Las Vegas. Angekündigt wurde die Band übrigens von Sean Penn ("four gangsters from Ireland").



Erster Titel des 40 Minuten dauernden Sets war Desire, gefolgt von Vertigo, Elevation, Beautiful Day, Pride, One, Every Breaking Wave und I Still Haven't Found What I'm Looking For. Und das war's. Ihr habt es nicht überlesen: Einen neuen Song präsentierten U2 nicht!
Dies hatte sich bereits am Vorabend angedeutet. Dallas Schoo hatte gegenüber Fans angeblich geäußert, dass man neue Songs zwar geprobt habe, aber diese noch nicht "hinbekommen" hätte. Besonders einfallsreich war die Setlist also nicht. Für ein Festival wie dieses dennoch nachvollziehbar. Mehrfach bezogen U2 eindeutig Stellung gegen Präsidentschaftskandidat Donald Trump.



Vor Still Haven't Found erwähnte Bono schließlich #u240 - vor 40 Jahren gründete sich unsere Band in Larrys Küche. Vor ihrem Auftritt wurden Bono und Adam von iHeart Radio interviewt. Demnach wird das neue Album -wie erwartet- im nächsten Jahr herausgebracht. Zur Tour äußerte sich die Band nicht. Aber die Ankündigung der Fortsetzung der Tour im nächsten Jahr hatten wir ja erst vor ein paar Tagen. Aktueller Stand der Gerüchte ist, dass U2 im Frühjahr 2017 nach Nordamerika zurückkehren. Australien steht angeblich Anfang 2018 auf dem Programm. Dies konnte ein zuverlässiger Fan von Joe O'Herlihy erfahren.



Was bleibt von diesem Auftritt? Es bleibt die Frage, warum sich U2 vor ein paar Monaten zu diesem Konzert entschlossen haben. Parallelen zur Situation rund um den Invisible-Release sind nicht zu übersehen. Videos und Fotos des Auftritts tauchen sicherlich in Kürze online auf.
Wir ergänzen diese News später. Nun aber ab in unser U2-Forum! Wie hat Euch der Auftritt gefallen?
Update: With Or Without stand als Closer auf der Setlist. Leider wurde es aber weggelassen.

 
XML | Impressum | Topicon