Aktuelle News

U2 News » U2 in New York - Zusammenfassung


News Navigation

  » Gerüchte: Neues U2 Album 16-17

   Sarah

   03.06.2013 um 16:53 Uhr

  Artikel drucken... Drucken

   Kommentare

  Auf Facebook teilen   auf Twitter teilen   auf WhatsApp teilen   auf Google+ teilen   per E-Mail teilen

Wie wir bereits berichten konnten, befand sich die gesamte Band in den vergangenen Tagen in den Electric Lady Studios in New York, um dort am neuen Album weiterzuarbeiten und dieses mit Danger Mouse zu mixen (siehe News). Nachdem am Freitag die ersten Meldungen in der Fanwelt die Runde machten, wonach Bandmitglieder, Equipment und Chris Martin von Coldplay vor den Electric Lady Studios gesichtet wurden, gab es das Gerücht über einen möglichen Videodreh. Tatsächlich tauchten auch über Twitter sehr bald Meldungen auf, die davon berichteten, dass die Band auf dem Dach des Studios eine Akustik-Version von Sunday Bloody Sunday performte und dabei gefilmt wurde (Bild|kurzes Video). Nach den bisher vorliegenden Informationen haben diese Aufnahmen jedoch nichts mit dem neuen Album zu tun, sondern dürften irgendwie in Verbindung mit dem Inside Out-Projekt des französischen Künstlers JR stehen. Nach dem Dreh performten Bono und The Edge im Studio von JR im privaten Rahmen vor Beteiligten des Inside Out-Projekts eine weitere Akustik-Version von Sunday Bloody Sunday (Bild|kurzes Video). Am Sonntag vermeldete U2log.com, dass das Equipment von Edge wieder vom Studio abtransportiert wurde (Link). U2log.com konnte außerdem in Erfahrung bringen, dass das Mixing bei Weitem noch nicht beendet ist (Link) und dass U2 2 Wochen in dem Studio gearbeitet haben sollen (Link). The Edge hat New York bereits wieder verlassen und wurde am Sonntag beim Forbidden Fruit Festival in Dublin gesichtet (Bild). Es ist denkbar, dass Danger Mouse seine Arbeit weiter fortsetzt, U2s Arbeit scheint jedoch vorerst beendet. Sobald wieder weitere News zum neuen Album auftauchen, werden wir euch selbstverständlich auf U2tour.de informieren.

 
Suche | XML | Mobile Version | Bookmark | Topicon