Aktuelle News

U2 News » Coverversionen, Remixe und Neubearbeitungen - nun auch George Bush


News Navigation

  » Allgemeine News

   schlimm

   09.09.2004 um 09:02 Uhr

  Artikel drucken... Drucken

   Kommentare

Nachdem Tom Middleton ein U2 Sample für seine neue CD verwendet hat (News), Joe Cocker "One" gecovert hat (News), "Where the Streets have no Name" auf dem Sampler "World Cup of Hockey" als Endlosmix auftaucht (News), gibt es nun von der brasilianische Künstlerin Badi Assad auf ihrem neuen Album Verde eine Interpretation von One und auf dem Sampler Destroy all DJs 2 gleich zwei Remixe von New Years Day. Nun gibt es auch noch eine Bearbeitung von "rx" von Sunday Bloody Sunday. Es handelt sich hier um ein Elektronik-Cover unterlegt mit der Stimme von George W. Bush. 1992 gab es ein ähnliches "Projekt" von EBN mit Queen's "We Will Rock You" und der Stimme von H.W. Bush (war z.B. auch Teil des Zoo TV Specials von Fox in den USA an Thanksgiving 1992). Auf der Webseite AUDIOSTREET.net gibt es eine Downloadmöglichkeit des neuen Mixes von "Sunday Bloody Sunday" (hier klicken).



Mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links (Affiliate-Links). Wenn du über einen solchen Verweisklick einen Einkauf tätigst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 
XML | Impressum | Topicon