Aktuelle News

U2 News » Bono Ehrengastredner beim 'World Newspaper Congress'


News Navigation

  » Allgemeine News

   Daniel

   10.06.2003 um 17:11 Uhr

  Artikel drucken... Drucken

   Kommentare

Bono wurde zum "World Newspaper Congress" (offizielle Webseite) als Ehrengastredner für das 10. Internationale Forum der Chefredakteure eingeladen, welches gestern in Dublin stattgefunden hat. Bono ging in seiner Rede auf die AIDS Problematik in Afrika ein sowie auf seinen Bezug zu den Zeitungen. So meinte Bono: "When it comes to the work I do in Africa the newspapers have always been there for me. I am here to thank you for helping me." Weiters meinte Bono, dass er kein Problem mit dem Bild hat welches von ihm in den Medien verbreitet wird. Nur über eine Story schien er nicht sehr zufrieden zu sein, nämlich jene bei der Bonos Hinterteil das Titelblatt zierte. Bono über diese Story: "It was an appalling invasion of my privacy. I objected to the wide-angle lens which I felt gave the wrong impression." Premierminister Bertie Ahern dankte Bono während des Forums in seiner Rede und meinte "Bono has Been An Eloquent and Effective Advocate of the Need for a Fairer Relationship Between Rich and Poor Countries. We in Ireland applaud his successful efforts in raising the conscience of the world on global inequality, injustice and the scourge of Aids."



Mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links (Affiliate-Links). Wenn du über einen solchen Verweisklick einen Einkauf tätigst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 
XML | Impressum | Topicon