U2 Wiki - 2000

U2 Wiki » U2 Geschichte 2000


« 1999
2001 »

Tour Archiv: U2 Konzerte und Live-Auftritte im Jahr 2000


Januar 2000
Bono beteiligt sich am Filmprojekt 20 YEARS, 20 POEMS, 20 ARTISTS zu Gunsten der "Madres del Plaza de Mayo" (Mothers Of The Disappeared), wirkt in einem VH-1 Special über Michael Hutchence mit und veröffentlicht in diversen europäischen Tageszeitungen (u.a. Frankfurter Rundschau vom 04.01.00) Artikel um erneut für JUBILEE 2000 zu werben. Ausserdem wird er bei diversen Umfragen zum "Mann des Jahres" gewählt und für sein Engagement rund um JUBILEE 2000 ausgezeichnet.

Februar 2000
Anlässlich der BERLINALE hält Bono sich mehrere Tage in Berlin auf. Eröffnet werden die Festspiele von THE MILLION DOLLAR HOTEL (09.02.00). Bono ist für die Idee zum Film und den Soundtrack verantwortlich, ausserdem ist er einer der Produzenten. Hauptdarsteller sind u.a. Mel Gibson und Milla Jovovich. Regisseur ist Wim Wenders, der am 08.02.00 von Bono und Jovovich auch die Goldene Kamera überreicht bekommt. Am Ende des Festivals gewinnt THE MILLION DOLLAR HOTEL den Silbernen Bären. Bei den Premieren des Filmes in diversen anderen Ländern ist Bono ebenfalls dabei.

Ausserdem tritt Larry bei einer Modenschau in Dublin zu Gunsten des CHERNOBYL CHILDREN PROJECT als "halbnacktes" Modell auf (14.02.00) und Bono so wie Edge wirken bei einer 6 eiligen TV-Dokumentation mit dem Titel FROM A WHISPER TO A SCREAM über die irische Musikgeschichte mit.

26. Februar 2000
Bono und Edge treten beim San Remo Festival in Italien auf und performen ALL I WANT IS YOU und THE GROUND BENEATH HER FEET. Drei Tage zuvor traf Bono gemeinsam mit Sänger JOVANOTTI den italienischen Ministerpräsidenten D'ALEMA um über den Schuldenerlass zu diskutieren. Seinen San Remo Auftritt hatte Bono vom Verlauf dieses Gespräches abhängig gemacht.

13. März 2000
Der Soundtrack zum THE MILLION DOLLAR HOTEL Film wird veröffentlicht. Das von Bono und Hal Wilner in den Dubliner Hanover Quay Studios produzierte Album enthält neben diversen Songs an denen u.a. Brian Eno und Daniel Lanois gemeinsam mit der von Bono zusammengestellten MILLION DOLLAR HOTEL BAND arbeiteten mit THE GROUND BENEATH HER FEET und STATELESS auch zwei neue U2 Songs. Eine Singleauskoppelung gibt es aus Marketinggründen nicht.

17. März 2000
Bono und Edge sind Gäste in der irischen TFI FRIDAY SHOW. Sie spielen eine Akkustikversion von THE GROUND BENEATH HER FEET.

18. März 2000
Adam; Bono; Edge; Larry und Paul McGuinness bekommen im Smithfield Civic Square als erste Musiker überhaupt die "Ehrenbürgerwürde" (Freedom Of The City) Dublins verliehen. Zuvor wurden u.a. John F. Kennedy; Mutter Theresa und Nelson Mandela ausgezeichnet, gleichzeitig mit U2 wird auch die Burmesische Menschenrechtlerin AUNG SAN SUU KYI ausgezeichnet (ihr Sohn Kim Aris nimmt die Ehrung entgegen). Die Ehrung bezieht sich vor allem auf das soziale Engagement der Band und den Einsatz für ihre Heimatstadt. Neben Gästen wie Ronnie Drew (Dubliners) performen auch U2 ein 4 Track Live-Set. Vor 11.000 Zuschauern spielen sie ALL I WANT IS YOU; DESIRE; SWEETEST THING und ONE.

Die Auszeichnung beinhaltet traditionell auch diverse Rechte und Pflichten. So z.B. die Erlaubnis, jederzeit seine Schafe in Dublins Innenstadt grasen zu lassen. Am Tag nach der Verleihung nahmen Bono und Edge die Möglichkeit medienträchtig wahr, und führten zwei kleine Lämmer auf St.Stephens Green aus. Im Gegenzug müssen sie aber u.a. bei Bedarf Dublins Stadtmauern verteidigen.

08. April 2000
Bono eröffnet in Groningen/Niederlande die Ausstellung "Anton Corbijn-25 Jahre Arbeit".

Mai 2000
Bono schreibt die Liner Notes für einen Teil der Johnny Cash Anthology LOVE GOD MURDER. Diese besteht aus 3 CDs, Bonos Worte finden sich im Booklet der CD GOD. Bei den LAUREUS SPORTS AWARDS in Monaco trifft Bono erstmals NELSON MANDELA.

Ausserdem jammt Edge gemeinsam mit DAVE STEWART und BOOTSY COLLINS bei der Geburtstagsfeier von All Saints Sängerin NATALIE APPLETON.

August 2000
Die Band weiht nicht nur ihre erste eigene Internetseite U2.com ein, sondern veröffentlicht via ihrem eigenen Fanmagazin PROPAGANDA auch ein Livealbum. HASTA LA VISTA BABY! enthält 14 Tracks des Mexico City Konzertes vom 03.12.97 und ist auf 20.000 Stück limitiert.

Bono besucht in diesem Monat einmal mehr Sarajevo. Gemeinsam mit seiner Familie ist er beim SARAJEVO FILM FESTIVAL zu Gast, wo u.a. der THE MILLION DOLLAR HOTEL Film aufgeführt wird.

07. September 2000
Bono übergibt gemeinsam mit dem nigerianischen Präsidenten Obasanjo 21,2 Millionen durch JUBILEE 2000 gesammelte Unterschriften für den Schuldenerlaß den Teilnehmern des "Millenium Summits" der Vereinten Nationen in New York.

Am Abend ist er gemeinsam mit Larry Gast bei den MTV US- MUSIC AWARDS in New Yorks Radio City Hall und kündigt den Auftritt der Band RAGE AGAINST THE MACHINE an. Rund um die Veranstaltung strahlen diverse Musiksender erstmals U2s Promoclip zur ersten Single des nächsten Albums aus. Der Song heißt BEAUTIFUL DAY.

24. September 2000
Bei der Beerdigung der Witwe von Michael Hutchence, PAULA YATES, singt Bono BLUE SKIES.

27. September 2000
Auf dem Dach ihres Dubliner Clarence Hotels performen U2 die neuen Tracks BEAUTIFUL DAY und ELEVATION. Die BBC wird diese Auftritte später in ihrer Sendung TOP OF THE POPS ausstrahlen.

19.Oktober 2000
Im Pariser ManRay Club spielen U2 ein kurzes Set zur Präsentation des kommenden Albums.

23. Oktober 2000
U2 stellen in den BBC Maida Vale Studios, London einige neue Songs vor einem Live-Publikum vor.

26. Oktober 2000
In den Universal Studios von Los Angeles spielen U2 vier Songs für die Radiostation KROQ FM live ein.

27. Oktober 2000
Für die TV Show Farmclub.com performen U2 fünf Tracks, von denen BEAUTIFUL DAY und NEW YORK später auf einer der STUCK IN A MOMENT... Singles offiziell veröffentlicht werden.

30. Oktober 2000
U2's zehntes Studio Album ALL THAT YOU CAN'T LEAVE BEHIND wird Weltweit veröffentlicht. In über 30 Ländern steigt es von 0 auf 1 in die Charts ein und wurde bis heute ca. 11 Millionen mal verkauft. Aufgenommen und produziert wurde es von Daniel Lanois und Brian Eno in Bonos Haus in Frankreich; sowie den Windmill Lane; Westland; Hanover Quay und Totally Wired Studios in Dublin. Ursprünglich befinden sich elf Titel auf dem Album, in einigen Ländern ist der Million Dollar Hotel Song "The Ground Beneath Her Feet" als Bonus Track enthalten.

Bodenständig und direkt sind die neuen Songs, U2 sind auf ihrer Expedition durch die Sphären der musikalischen Möglichkeiten auf der Erde angekommen. Liebe, Trauer, verlassen werden und jemanden zurück lassen, alles keine leichte Kost. Dennoch verarbeitete die Band diese Themen, nach langer Zeit wieder unterstützt von Lanois und Eno, zu einem absolut positiv "denkenden" Album. U2 sind nun ganz U2, rockig und flehend in "Beautiful Day"; "Walk On" und "New York". Nachdenklich erzählend in "Stuck in A Moment You Can't Get Out Of"; "Kite" und "In A Little While". Krachend elektrisch in "Elevation" und betend in "Grace" so wie dem vom Bombenattentat in der nordirischen Stadt Omagh inspirierten "Peace On Earth". Gitarrenpop ("When I Look At The World" ) findet ebenso seinen Platz wie entspannte Gute Laune a la "Wild Honey". ALL THAT YOU CAN'T LEAVE BEHIND vereint alle Stärken der Band zu einem einzigartigen Album voller Rhytmus; Gefühl; Melodie und Kraft.

Singles: BEAUTIFUL DAY - Part I (Oktober'00), BEAUTIFUL DAY - Part II (Oktober'00), STUCK IN A MOMENT... - Part I (Januar'01), STUCK IN A MOMENT... - Part II (Januar'01), WALK ON – Part I – US Release (Januar'01), WALK ON – Part II – US Release (Januar'01), ELEVATION – Part I (Juli'01), ELEVATION – Part II (Juli'01), ELEVATION - Single DVD (Juli'01), ELEVATION – Ltd. Tour-Edition (Juli'01), STUCK IN A MOMENT... - US Release (November'01), WALK ON - Part I (November'01, ausser Deutschland-Dezember'01) und WALK ON - Part II (November'01, ausser Deutschland-Dezember'01), WALK ON - Single DVD (November'01, ausser Deutschland-Dezember'01)

Ausserdem spielen U2 auf dem Dach der New Yorker MTV Studios ein Kurzset.

01. November 2000
Die Band spielt im BBC TOP OF THE POPS Studio die Tracks ELEVATION; BEAUTIFUL DAY und STUCK IN A MOMENT... für spätere Ausstrahlungen ein. Es folgen weiter Kurzauftritte bei diversen Radiosendern und Awardverleihungen.

03. November 2000
Für die Show CD:UK nimmt die Band drei Songs live in London auf.

13. November 2000
U2 treten bei den Amigo Awards in Madrid/Spanien mit BEAUTIFUL DAY live auf.

16. November 2000
U2 eröffnen mit BEAUTIFUL DAY die MTV EUROPE MUSIC AWARDS aus Stockholms Globe Arena.

23. November 2000
U2 sind nach Brasilien gereist und performen u.a. in den Globo Studios von Rio de Janeiro ein kurzes Set.

30. November 2000
U2 eröffnen mit BEAUTIFUL DAY die My VH-1 Music Awards im Shrine Auditorium/Los Angeles.

Dezember 2000
Der 7 Minuten Film SIGHTINGS OF BONO wird im Internet veröffentlicht. Regisseurin KATHY GILFILLAN drehte ihn nach einer Story von GERRY BEIRNE. Er handelt von einer jungen Frau namens Ellen (gespielt von MARCELLA PLUNKETT) die ständig und überall Bono (gespielt von sich selber) zu sehen glaubt, bis sie ihn eines Tages tatsächlich trifft. Zu sehen auf www.allirelandmusic.com.

05. Dezember 2000
Höhepunkt der Promo Tour ist ein Gig in New Yorks Irving Plaza. Das 14 Songs starke Set umfasst u.a. erstmals seit Jahren 11'O CLOCK TICK TOCK sowie Coverversionen von den RAMONES und THE WHO.

09. Dezember 2000
U2 sind mit den Songs BEAUTIFUL DAY und ELEVATION zu Gast in der SATURDAY NIGHT LIVE Show in New York.

Weitere Mitwirkungen

Band: Mnemonicgroove Coverversion von THE GROUND BENEAT HER FEET (Internet-Veröffentlichung); Tribute Sampler NO COMPROMISE (Song I STILL HAVEN'T FOUND... - Coverversion von Chumbawamba); Album von Cloning Einstein (Coverversion von I STILL HAVEN'T FOUND...); Grace Single IF I COULD FLY (Samples von Lemon -Perfecto Mix-); The String Quartet Tribute Album STRUNG OUT ON U2; Bryan Sutton Album READY TO GO (Coverversion von WHEN LOVE COMES TO TOWN); Sing Sing Maxi I'LL BE SANCTUARY (Sample von NEW YEARS DAY); Hamish Cowan auf dem Soundtrack LOOKING FOR ALIBANDI (Coverversion von WITH OR WITHOUT YOU); Johnny Cash Album SOLITARY MAN (Coverversion von ONE); Luka Bloom Album KEEPER OF THE FLAME (Coverversion von BAD); Soundtrack THE FAMILY MAN (Song ONE); Sampler Q-THE BEST TRACKS FROM THE BEST RECORDS OF 2000 (Songs: BEAUTIFUL DAY -Quincey&Sonance Radio Edit und ONE -Coverversion von Johnny Cash); Richard Cheese Album LOUNGE AGAINST THE MACHINE (Coverversion von
BULLET THE BLUE SKY)

Bono und Adam: Sampler BEST OF IRELAND (Song TOMORROW)

Bono: Spoken Word Sampler MILLENIUM THOUGHTS (Gedanken zum neuen Jahrtausend); Sampler BEST OF IRELAND (Song IN A LIFETIME mit Clannad).

Edge: Gastmusiker auf dem wiederveröffentlichten Album STRANGE FAMILIAR-UNDARK ONE von Russell Mills (ursprünglich unter anderem Titel 1996 veröffentlicht).

Suche | XML | Mobile Version | Bookmark | Topicon