U2: Achtung Baby

Discographie » U2 Album: "Achtung Baby"


Detailansicht

Hörproben Alle Songs mit diesem Icon können via Spotify abgespielt werden.

Veröffentlichung

November 1991

'Achtung Baby' wurde u.a. in Deutschland als Digipack-Version aufgelegt. Auf der Rückseite des Booklets ist Adam nackt abgebildet. In einigen Ländern wurde sein "Instrument" durch ein rotes X verdeckt.

Info

U2s siebtes Studioalbum 'Achtung Baby' (produziert und aufgenommen von Daniel Lanois; Brian Eno und Steve Lillywhite in den Berliner Hansa Studios; Edge's Dog Town Studios sowie den Dubliner STS und Windmill Lane Studios) wird veröffentlicht und bildet den wohl bis heute größten musikalischen Einschnitt in die Bandgeschichte.

Die Neuen U2! Diese oder ähnliche Schlagzeilen pflastern unmittelbar nach Veröffentlichung des "Babys" die Reviews und Storys rund um die Band. Im Gegensatz zu seinen beiden Vorgängern ist es ein "europäisches" Album, das seine Inspirationen u.a. aus industriellen Sounds ("Zoo Station") und danceorientierten Bereichen ("Mysterious Ways"; "Even Better Than The Real Thing") zieht. Nicht nur die Songs "One"; "So Cruel" und "Acrobat" sind inhaltlich stark geprägt von gescheiterter Liebe und Zerrissenheit, viel mehr ziehen sich diese Themen wie ein "roter Faden" durch das gesamte Album. Bei "The Fly" und "Until The End Of The World" bedient sich die Band gar im Heavy Bereich, im starken Gegensatz zu den sanft-düsteren "Ultra Violet" und "Love Is Blindness", oder dem sehnsuchtsvollen "Who's Gonna Ride Your Wild Horses". Ein Album für die Ewigkeit, mit dem es der Band gelingt sich vom "langen Schatten" des Joshua Trees zu befreien.

Shopping

  

Credits

Recorded in: Hansa Ton Studios Berlin, Dog Town Dublin, S.T.S. Dublin, Windmill Lane Studios Dublin. Recording Facilities and Co-Ordination Berlin: Joe O'Herlihy and Dennis Sheehan. Recording Facilities and Co-Ordination Dublin: Terry Cromer, Audio Engineering Dublin. Bono: Vocals & Guitar. The Edge: Guitar, Keyboards & Vocals. Adam Clayton: Bass Guitar. Larry Mullen: Drums & Percussion. Paul McGuinness: Manager. Studio Crew: Joe O'Herlihy: Monitoring. Des Broadbery: Keyboard & Guitar Technician. Fraser McAlister: Bass & Guitar Technician. Sam O'Sullivan: Drum Technician. Anne-Louise Kelly: Album Production Manager.

Suche | XML | Mobile Version | Bookmark | Topicon